Maßstäbe neu definiert

Haus & Wohnen/Gebäudeversicherung
Bild Wohngebäudeversicherung
Ihr Zuhause ist vielen
Risiken ausgesetzt 
Wir sichern es umfassend
und zuverlässig ab.

Die Wohngebäudeversicherung von AXA


Ihr Haus verdient das Beste an Absicherung. Schließlich haben Sie viel Zeit, Geld und Mühe investiert. Und weil jedes Haus anders gebaut ist, bieten wir Ihnen ergänzende Leistungsbausteine für individuelle Bedürfnisse bei der Gebäudeversicherung.


 

Ihre Vorteile im Überblick

Selbst bei "grober Fahrlässigkeit" ersetzt AXA Schäden bis 5.000 Euro

Erweiterte Rohbaudeckung für Neubauten: Schäden durch Leitungswasser, Sturm oder Hagel eingeschlossen
 

Wir übernehmen die Kosten für die Beseitigung umgestürzter Bäume

Sonstige Grundstücksbestandteile und Nebengebäude bis 10 qm sind mitversichert

Wir gleichen bis zu 24 Monate Ihren Mietausfall aus, z.B. für eine vermietete Einliegerwohnung

 

 

Betreuer suchen Bild

Ihr persönlicher Betreuer informiert Sie gerne persönlich!

Betreuer suchen Bild

Wir erstellen Ihnen ein Angebot - kostenlos und unverbindlich!

zum Tarifrechner Wohngebäudeversicherung

 

Ihr schadenservice360° Haus

Reparatur, Abwicklung und Abrechnung
des Schadens - alles das übernimmt AXA für Sie.

Alle Vorteile auf
einen Blick

Produktinformationen

Wählen Sie zwischen zwei Produkten: die komfortable Absicherung Wohngebäude ist das Richtige für sicherheitsbewusste Hausbesitzer. Durch optionale Bausteine können Sie hier den Versicherungsschutz individuell erweitern. Eine solide Absicherung zu einem günstigen Preis bietet die Wohngebäude alternativ.

Beispiel: für ein zweigeschossiges Haus in Bad Homburg (PLZ 61350), 21 Jahre alt, inklusive Keller 160 qm Wohnfläche, Bauart: massive Bauweise mit Ziegeldach, aktueller Wert: 330.000 Euro zahlen Sie nur 18,36 Euro monatlich.

Wohngebäudeversicherung

 

Wohngebäude*

Wohngebäude alternativ

Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs- und Schutzkosten

bis 25.000,- €

Mehrkosten für behördliche Auflagen

bis 25.000,- €

Mehrkosten infolge behördlicher Wiederherstellungsbeschränkungen für Restwerte

Sonstige Grundstücksbestandteile und weiteres Zubehör, Nebengebäude bis 10 qm

bis 2.500,- €

Außenverkleidungen

Mietausfall (Wohnungen)

bis 24 Monate

bis 12 Monate

Mietausfall für gewerblich genutzte Räume

bis 24 Monate

Gebäudebeschädigungen durch unbefugte Dritte an Zweifamilienhäusern

Rückreisekosten aus dem Urlaub

bis 3.000,- €

Hotelkosten

100,- €  / Tag
max. 100 Tage

Vorsorge bei An-/Um-/Neubauten bis nächste Haupftfälligkeit

bis 25.000,- €

Verzicht auf die Einrede "grober Fahrlässigkeit" bei Schäden bis 5.000,- €

Erweiterte Rohbaudeckung für Neubauten (Leitungswasser / Sturm / Hagel)

 

Erweiterung bei Einschluss der Gefahr Feuer

 

Wohngebäude*

Wohngebäude

 alternativ

Anprall/ Absturz unbemannter Flugkörper

Anprall von Straßen-, Schienen- und Wasserfahrzeugen

Feuernutzwärmeschäden

Sengschäden

Implosion an elektrischen Geräten und Verpuffung

Überspannungsschäden durch Blitz

bis 3.000,- €

Dekontaminationskosten

bis 25.000,- €



Erweiterung bei Einschluss der Gefahr Leitungswasser

 

Wohngebäude*

Wohngebäude

 alternativ

Schäden an und durch Fußbodenheizungen

Klima-, Wärmepumpen- und Solaranlagen

Wasseraustritt aus Aquarien/Wasserbetten

Wasser-, Zuleitungs- und Heizungsrohre auf und außerhalb des Versicherungsgrundstücks

Regenwasserfallrohre innerhalb des Gebäudes

Wasserverlust infolge Rohrbruch

Armaturen (sonstige Bruchschäden)


 

Erweiterung bei Einschluss der Gefahr Sturm/ Hagel

 

Wohngebäude*

Wohngebäude

 alternativ

Aufwendungen für die Beseitigung umgestürzter Bäume

Wiederaufforstung von Bäumen

Wiederherstellung der Gartenanlage


= versichert

= Zusatzabsicherung auf Wunsch möglich

= nicht versichert

 

Hinweis zum Versicherungsumfang

Versicherungsschutz besteht für:
  • das Gebäude selbst
  • Garagen und Nebengebäude auf dem Grundstück
  • Gebäudezubehör wie zum Beispiel Antennen, Markisen, Überdachung sowie Schutz- und Trennwände



Optionale Bausteine Wohngebäude

Entscheiden Sie sich mit den optionalen Bausteinen unserer Komfortlösung Wohngebäude für noch mehr Sicherheit!

 

Sorglos Baustein für AXA

  • Verzicht auf Einrede "grober Fahrlässigkeit"
  • Sengschäden
  • Sachverständigungskosten – ab einer Schadenhöhe von 50.000,- Euro
  • Schäden durch Innere Unruhen/Streik/Aussperrung
  • Schäden durch Rauch/Ruß/Überschallknall
  • Schäden durch radioaktive Isotope
  • Mehrkosten infolge behördlicher Wiederherstellungsbeschränkungen für Restwerte
  • Beseitigung von Verstopfungen bis 1.000,- Euro
  • Graffiti-Schäden (böswillige Beschädigungen) bis 5.000,- Euro
  • Schwimmbad (inkl. Abdeckungen) auf dem Versicherungsgrundstück
  • Wiederaufforstungskosten für durch Blitz oder Sturm beschädigte oder entwurzelte Bäume bis 5.000,- Euro
  • Wiederherstellung der Gartenanlage bis 10.000,- Euro

 

Elementarer Baustein für AXA Wohngebäude*

  • Erdbeben, Überschwemmung, Erdfall, Erdsenkung, Lawinen, Schneedruck, Vulkanausbruch und Rückstau
  • Selbstbehalt je Schadenfall: 10% der Schadensumme, mindestens 500,- Euro, max. 5.000,– Euro
  • Beginn des Versicherungsschutzes: 1 Monat nach Antragstellung, sofern kein Vorvertrag besteht (Wartezeit)

 

Baustein "Optimum" für AXA Wohngebäude*

  • Auswahl des Bausteins nur möglich bei Absicherung der 3 Gefahrenkombinationen Feuer, Leitungswasser, Sturm / Hagel.


 

Hinweis für Versicherungsnehmer

  • Berücksichtigen Sie bei der Vereinbarung der Versicherungssumme auch den Wert der festen Einbauten in Ihrem Gebäude.
  • Informieren Sie Ihren Ansprechpartner bei AXA über Neu-, Um- und Ausbauten, wie das Verlegen von Teppichböden oder den Ausbau von Dach- und Kellerräumen, um die Versicherungssumme entsprechend anpassen zu lassen.
  • Die Mitversicherung von weiteren Elementarschäden, wie z.B. Erdbeben, Erdsenkung und Überschwemmung ist möglich



* Die Gesamtleistung aus allen Deckungserweiterungen ist je Versicherungsfall auf 2,5 Mio. Euro begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem  Link:

FAQ - Wohngebäude

nach oben