Maßstäbe neu definiert
Bild Verkehrsrechtsschutzversicherung
Sie möchten für den Fall
der Fälle abgesichert sein
Mit Roland sind
Sie bestens geschützt.

Die Verkehrsrechtsschutzversicherung von Roland


Fast jeder schwere Unfall mit nicht ganz eindeutiger Sachlage führt zum Gerichtsverfahren. Damit Sie sicher zu Ihrem guten Recht kommen, gibt es die Verkehrsrechtsschutz-Versicherung von ROLAND.

Logo ROLAND


 

Ihre Vorteile im Überblick

Versicherungsschutz für die ganze Familie in einem Vertrag – für eigene und fremde Fahrzeuge

Schutz auch für fremde Fahrer und Insassen der Familien-Fahrzeuge

24-Stunden-Service-Telefon für qualifizierte Hilfe bei Ihrem Rechtsproblem sowie allen Vertragsangelegenheiten

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot! Angebot anfordern

 

Produktinformationen

Sie haben die Wahl zwischen dem Verkehrsrechtsschutz für die Familie und dem Verkehrsrechtsschutz je Fahrzeug.

Verkehrs-Rechtsschutz für die Familie (Nichtselbstständige)

Unser Rechtsschutz-Angebot für alle Verkehrsteilnehmer, die nicht selbstständig arbeiten und besonderen Wert auf die Sicherheit Ihrer Familie legen. Dabei ist es egal, ob die abgesicherten Fahrzeuge auf Sie, Ihren Partner oder Ihre minderjährigen Kinder zugelassen sind: Im Fall der Fälle stehen Sie vor Gericht nicht alleine da.


Verkehrs-Rechtsschutz je Fahrzeug

Sie besitzen ein oder mehrere Fahrzeuge und wollen bei rechtlichen Streitigkeiten im Straßenverkehr auf Nummer sicher gehen. Mit dem ROLAND Verkehrs-Rechtsschutz können Sie alle Fahrzeuge einzeln absichern. Das gilt auch dann, wenn diese nicht auf Sie persönlich zugelassen sind.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot! Angebot anfordern


Leistungen im Überblick

 

Versicherte Leistungen

Schadenersatz-Rechtsschutz

für die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen, z. B. Schmerzensgeld nach einem Unfall

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht

z. B. Reklamation nach Reparatur des Autos

Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten

z. B. weil das Finanzamt die Kfz-Steuer falsch berechnet hat

Sozialgerichts-Rechtsschutz

z. B. wenn sich nach einem Wegeunfall um die Ansprüche mit der Berufsgenossenschaft gerichtlich gestritten wird

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen

z. B. wenn der Führerschein nicht wieder ausgehändigt werden soll

Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz

für die Verteidigung in einem Disziplinar- und Standesrechtsverfahren, z. B. nach dem Vorwurf eines Verkehrsdeliktes

Straf-Rechtsschutz

für die Verteidigung bei fahrlässig begangenen Straftaten, z. B. fahrlässige Körperverletzung nach Verkehrsunfall

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

für die Verteidigung in Bußgeldverfahren, z. B. wegen Geschwindigkeitsüberschreitung oder bei Parkverstößen

 

Telefonische Rechtsberatung im privaten Lebensbereich

wenn Sie möchten, ergänzen wir diesen umfassenden Schutz noch um "JurLine" - für einen ersten telefonischen Rat oder ein erste telefonische Auskunft durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt in privaten Rechtsangelegenheiten, auf die deutsches Rechts anwendbar ist.

Verkehrsrechtsschutz - Versicherungsumfang

Pro Rechtsschutzfall leisten wir bis zu 1 Mio. Euro und übernehmen die Kosten für folgende Leistungen.

Rechtsanwalt

Die gesetzlichen Gebühren Ihres Rechtsanwalts. Bei Zivilverfahren im Inland werden Reisekosten des Rechtsanwaltes bis zu einer Höhe der gesetzlichen Vergütung eines Korrespondenzanwaltes übernommen, wenn das zuständige Gericht mehr als 100 Kilometer vom Wohnort entfernt ist.

Sachverständige, Zeugen und Gericht

Die Gerichtskosten, einschließlich der Kosten, die für vom Gericht herangezogene Zeugen und Sachverständige anfallen.

Technische Gutachten

Die Kosten eines öffentlich bestellten technischen Sachverständigen zur Verteidigung in Verkehrs-, Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren und für Streitigkeiten aus Kauf- oder Reparaturverträgen Ihres Fahrzeugs.

Auslandsreisen

Reisekosten zu ausländischen Gerichten, wenn Ihr Erscheinen dort angeordnet wird.

Nebenkläger und Gegenseite

Die Kosten der Gegenseite und von Nebenklägern, so weit Sie diese erstatten müssen.

Strafkautionen

Falls Haft droht, stellen wir Ihnen zur einstweiligen Vermeidung von Strafmaßnahmen, wie beispielsweise Untersuchungshaft, zusätzlich zur Versicherungssumme eine Strafkaution bis zu 200.000,- Euro in Form eines zinslosen Darlehens zur Verfügung.

 

Weltweiter Versicherungsschutz

Wir bieten Ihnen Versicherungsschutz in ganz Europa und den außereuropäischen Anliegerstaaten des Mittelmeeres sowie auf den Kanarischen Inseln, den Azoren und Madeira. Bei weltweiten Aufenthalten, die längstens bis zu 6 Monaten dauern, werden für die dort eintretenden Rechtsschutz-Fälle Kosten bis zu 100.000,- Euro übernommen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot! Angebot anfordern


Zurück zur Seite Verkehrsrechtsschutz   nach oben
  .