Spielerisch besser Autofahren – mit der neuen App Drive von AXA!

Jetzt Neu! Mit noch mehr Funktionen

Wer ein Smartphone besitzt, hat meistens jede Menge Apps installiert. Die Zahlen sind beeindruckend: 2015 lagen die Downloads mobiler Apps laut Statista allein in Deutschland bei 3,4 Mrd. und die Prognosen sind weltweit steigend.
 
Die neue App Drive von AXA sollte sich jeder auf sein Smartphone laden, der einen Führerschein besitzt und mit dem Auto unterwegs ist. Diese neue App macht nicht nur großen Spaß, sondern trägt dazu bei, das eigene Fahrverhalten zu analysieren und zu optimieren, um dadurch sicherer durch den täglichen Straßenverkehr zu gelangen. Und jetzt neu gibt es auch noch die Möglichkeit zum AXA-DriveCheck für junge Leute, mit dem sich junge Fahrer einen Preisnachlass auf die Kfz-Versicherung von bis zu 15 Prozent erfahren können.




Unterhaltung und Lernen sinnvoll vereint

Viele Verkehrsteilnehmer denken von sich, dass ihr Fahrstil absolut in Ordnung ist. Aber ist das wirklich so? Mithilfe der App AXA Drive können Sie das mit Leichtigkeit überprüfen – denn sie analysiert Ihren Fahrstil und unterstützt Sie, diesen zu verbessern.

Könnte es sein, dass Sie sich manchmal dabei ertappen, die eine oder andere Kurve zu eng zu nehmen oder ab und zu mal zu viel Gas geben? Dann ist die App perfekt für Sie – denn Sie zeigt Ihre Fahrverhalten anhand von drei Kriterien auf: Beschleunigungsverhalten, Bremsverhalten und Kurvenverhalten. Am Ende der Fahrt können Sie das Ergebnis in Form von Punkten ablesen. Sie erfahren somit detailliert, wo es Verbesserungspotenzial gibt und können bei der nächsten Fahrt darauf achten, genau in diesem Bereich das Verhalten zu perfektionieren. Anhand der aufgezeichneten Fahrten sehen Sie Ihre Entwicklung und profitieren nebenbei von wichtigen Tipps zur Prävention.


Aber das ist noch lange nicht alles, was diese Applikation bietet. Durch richtiges Verhalten können Sie Punkte sammeln und in immer höhere Leistungsstufen aufsteigen. Auf dem Weg bis zum „Champion“ müssen Sie den Anfänger-, den Erfahrenen- und den Expertenmodus durchlaufen. Und damit das alles noch mehr Spaß macht, können Sie über soziale Netzwerke wie Twitter, SMS, What'sApp, E-Mail, airdrop oder der Facebook Drive-Community – Ihren Status und Ihre Punkte mit anderen teilen. Laden Sie einfach Freunde, Bekannte und Familie ein, vergleichen Sie die Fahrstile und wetteifern Sie um die meisten Punkte. Zusätzlich zu den Erfahrungspunkten können Sie Bonuspunkte auf Kilometerbasis und für den Aufstieg in das nächste Level sammeln. Das ist in der Gruppe noch lustiger und bringt vor allem den Teilnehmer Schritt für Schritt einem besseren Fahrverhalten näher.

Vorteil AXA Das PLUS für Kunden von AXA


Die Gesundheit, Sorgen und Probleme der Kunden liegt AXA am Herzen. Mit der App Drive wollen wir präventiv informieren und helfen, das Leben unserer Kunden Schritt für Schritt ein wenig sicherer zu machen.

Mit der App Drive wird ein weiterer Teil des „Born-to-protect“-Engagements von AXA sichtbar. Auf diesen kostenlosen Informations- und Ratgeberseiten befinden sich konkrete Tipps und Informationen zum bestmöglichen Schutz gegen Risiken im Alltag. Reportagen und TV-Spots zu „Born-to-protect“ finden Sie auch auf YouTube. Der Berufung – Menschen zu helfen ­– folgend, agiert AXA und beugt vor, unterstützt und begleitet.

Gemeinsam mit Partnern definiert AXA mit persönlicher, menschlicher und moderner „Rundum-Absicherung“ – die weit über das erwartete Maß hinausgeht – Maßstäbe neu. Unsere engagierten Forscher für Unwetterprognosen machen das Leben in Bezug auf den Klimawandel sicherer, unser ärztliches Personal sorgt für Rettung und Rücktransport bei Notfällen im Ausland und unsere Gesundheitsmanager begleiten Unfallopfer mit Rat und Tat zurück in den Alltag.

AXA reagiert also nicht erst dann, wenn etwas passiert, sondern setzt sich dafür ein, dass es gar nicht dazu kommt. Die App Drive leistet einen präventiven Beitrag dazu, Unfälle zu verhindern und sorgt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Vorbeugen. Unterstützen. Begleiten. Das sind die Leitlinien von AXA, die allen Kunden zugute kommen.


So funktioniert die APP Drive:

Mithilfe des GPS-Signals wird das Fahrverhalten aufgezeichnet und analysiert. Die wichtigsten Funktionen im Überblick:


  • Die Bewegung des Fahrzeugs wird in Bezug auf Beschleunigung, Bremsen und Kurvenverhalten analysiert
  • Das Gesamtergebnis und die Erfahrungspunkte werden angezeigt
  • Schnelle Fahrtipps können abgerufen werden
  • Leistungsstufen können geöffnet und Trophäen erhalten werden
  • Der Fahrstil kann mit Freunden verglichen werden
  • Die Erfahrungen können in sozialen Netzwerken geteilt werden -
    Neu jetzt auch per SMS, What'sApp, airdrop, E-Mail und Drive-Community
  • NEU: Anbindung an Apple Watch
  • NEU: Notrufwahl (112) direkt nutzbar auf dem Bildschirm
  • NEU: AXA DriveCheck
Es lohnt sich doppelt, denn neben dem Spielmodus gibt es auch noch Fahrtipps zum besseren Fahren und jetzt auch den DriveCheck von AXA mit dem man bei den Kfz-Versicherungsbeiträgen punkten kann. Wie Sie sich die Drive App herunterladen, sich für den DriveCheck registrieren und wie Sie auch noch Geld sparen, erfahren Sie in diesem kurzem Video.

Also – steigen auch Sie ein und laden Sie sich gleich die App für iPhone gratis im iTunes Store herunter, für Android bei Google Play. 


Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim spielerischen Verbessern Ihres Fahrstils und beim Austauschen mit Ihren Freunden und Bekannten! Und allzeit eine gute und sichere Fahrt.

Lesen Sie auch im Plus:

Rechtliche Hinweise
Die Artikelinhalte werden Ihnen von AXA als unverbindliche Serviceinformationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen erheben kein Recht auf Vollständigkeit oder Gültigkeit. Bitte beachten Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.