DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Berufshaftpflichtversicherung - gut abgesichert durchs Berufsleben

Berufshaftpflichtversicherung Für Rechtsanwälte, Ärzte, weitere Berufe

Warum eine Berufshaftpflichtversicherung?

Fehler lassen sich leider nicht immer vermeiden. Aber die Folgen: Die Berufshaft­pflichtversicherung von AXA schützt Sie bei Fehlern und Versehen, die Ihnen im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit passieren und Ihre berufliche Existenz gefährden können.

Ihre Absicherung vor Schadenersatz­verpflichtungen

Fehler lassen sich leider nicht immer vermeiden. Aber die Folgen: Die Berufshaft­pflichtversicherung von AXA schützt Sie bei Fehlern und Versehen, die Ihnen im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit passieren und Ihre berufliche Existenz gefährden können. Die Berufshaftpflichtversicherung deckt be­rufliche Risiken für spezielle Berufe, wie z. B. Architekten, Ingenieure, Ärzte, Notare, Rechtsanwälte oder Versicherungsvermittler, ab.
Dieser Versicherungsschutz ist in vielen Berufen "Pflicht" - und das aus gutem Grund. Denn so umfasst die Berufshaftpflichtversicherung von AXA folgende Leistungen:

  • Absicherung gegen Personen­schäden und sonstige Schäden (Berufshaftpflichtversicherung)
  • Absicherung gegen Vermögensschäden (Vermögensschaden-Haftpflicht­versicherung)
AXA Berufshaftpflichtversicherung für Berufe mit beruflichen Risiken

Für wen ist eine Berufshaftpflichtversicherung geeignet?

AXA Berufshaftpflichtversicherung für Architekten und Ingenieure

Architekten und Ingenieure

Die Berufshaftpflichtversicherung kommt für Schäden aus Fehlern auf, die aus Ihrer beruflichen Tätigkeit resultieren. Der Versicherung umfasst auch die Befriedigung berech­tigter Ansprüche, die aus Schäden am Bauobjekt resultieren.

Wichtige Leistungen im Überblick

  • Auslandsrisiken für die berufliche Tätigkeit innerhalb der EU und der Schweiz
  • Deckung bei Versichererwechsel
  • Energieberatung und Ausstellung von Energieausweisen 
  • Leistungen der Sicherheits- und Gesundheitskoordination sowie der Projektsteuerung
  • zeitlich unbegrenzte Nachmeldefrist bei  Fehlern aus der beruflichen Tätigkeit (Umweltrisiken bis drei Jahre)
  • Rückwärtsdeckung von einem Jahr bei erstmaligem Abschluss einer Berufs-Haftpflichtversicherung
  • Schäden durch Umwelteinwirkung und Kosten nach Umweltschadensgesetz, die aus der beruflichen Tätigkeit resultieren
     
AXA Berufshaftpflichtversicherung - Deutsche Ärzteversicherung als Spezialversicherer der AXA

Ärzte

Ob Klinikalltag oder eigene Praxis – als Arzt benötigen Sie einen umfassenden Berufshaftpflichtschutz. Schadenser­satz­forderungen und daraus resultierende juristische und finanzielle Folgen stellen ein existenzielles Risiko dar.

Berufshaftpflicht der Deutschen Ärzteversicherung

Die Deutsche Ärzteversicherung ist der Spezialversicherer der AXA für den Bereich der akademischen Heilberufe.

Sie arbeitet eng mit den berufsständischen Organisationen zusammen. Gemeinsam werden immer wieder neue arztspezifische Produkte entwickelt, insbesondere auch für die Sicherheit in Haftungsfällen.

In jeder Berufsphase erhalten Sie umfassenden und zeitgemäßen Haftpflichtschutz.

Die Deustche Ärzteversicherung - Berufshaftpflichtversicherung
AXA Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte

(Rechts-)Beratende Berufe

Als beratender Berufsträger, wie z.B. Rechtsanwalt, Notar oder Unternehmensberater, sind Sie wichtiger Partner für ratsuchende Menschen. Doch diese große Verantwortung birgt zugleich besondere Haftpflichtrisiken – und davor sichert Sie AXA.

Berufshaftpflicht für (rechts-)beratende Berufe

Für Berufsgruppen, die vorwiegend beratende, beurkundende, gutachterliche, prüfende oder verwaltende Tätigkeiten ausüben, stellt die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung eine existenznotwendige Absicherung dar. Schon einfache Berufsversehen bei der Ausübung dieser Tätigkeiten, wie z.B. ein Fristversäumnis durch einen Rechtsanwalt, können zu erheblichen Vermögensschäden beim Mandanten führen. Für einige Berufsgruppen sind daher sogar spezielle Pflichtversicherungen gesetzlich vorgeschrieben. Einen Überblick über die berufsspezifischen Versicherungskonzepte erhalten Sie auf  unserer Seite zur Vermögensschaden-Haftpflichtpflichtversicherung.

AXA Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Die Vertrauensschadenversicherung von AXA

Sie möchten sich vor Unterschlagung, Diebstahl und Sabotage durch Mitarbeiter oder zielgerichtete Hackerschäden durch außenstehende Dritte schützen? 

Dann sind Sie mit der Vertrauensschadenversicherung von AXA bestens abgesichert. Denn die Vertrauensschaden­versicherung von AXA schützt versicherte Unternehmen vor Vermögensschäden, die durch kriminelle Handlungen von Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern oder außenstehenden Dritten verursacht werden. Dies gilt auch für den Fall, dass Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter einem Dritten einen Schaden zufügen, für den das versicherte Unternehmen haftet. 
Für weiterführende Fragen zur Vertrauensschadenversicherung sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Details zur Berufshaftpflichtversicherung

Details und Leistungen

Die Berufshaftpflichtversicherung kommt für Schäden aus Fehlern auf, die Ihnen aus Ihrer beruflichen Tätigkeit resultieren. Mit der Berufshaftpflichtversicherung von AXA sind damit spezielle Berufe vor Personenschäden und sonstige Schäden geschützt, wie z.  B. Ärzte/Zahnärzte, Architekten und Ingenieure.

  • die Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • die Befriedigung berechtigter Ansprüche gegenüber Dritten, die während der Ausübung der beruflichen Tätigkeit verursacht wurden
  • die Befriedigung berechtigter Ansprüche, die aus Schäden am Bauobjekt resultieren (Architekten und Ingenieure)

Die Leistungen der Berufshaftpflichtversicherung variieren bedarfsgerecht je nach Beruf. Nehmen Sie daher gerne Kontakt mit uns auf und wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Leistungsmerkmale unserer Berufshaft­pflichtversicherung auf.

Unser umfangreicher und hoher Schutz mit einer Berufshaftfplichtversicherung

Ihrem Beruf tragen Sie Verantwortung und diese ist stets auch mit Risiken verbunden. Mit der Berufshaftpflichtversicherung und Vermögens­schadens­haftpflichtversicherung von AXA sind Sie optimal abgesichert. Zumal bestimmte Berufe erst mit dem Nachweis einer Berufshaftpflicht ausgeübt werden dürfen, bei deren Ausübung Dritten leicht ein Vermögensschaden entstehen kann. Eine Berufshaftpflichtversicherung bzw. Vermögens­schadenhaft­pflichtversicherung ist daher insbesondere für Architekten, Ingenieure, Ärzte, Notare, Rechtsanwälte und Versicherungsmakler zwingend vorgeschrieben.
 
Für weiterführende Fragen zur Berufshaftpflichtversicherung und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung stehen wir Ihnen gerne per Betreuersuche sowie unter unserer Hotline für Geschäftskunden oder per E-Mail zur Verfügung. 

Wegweiser für weitere Versicherungsprodukte

Weitere Produkte von AXA