DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Kfz-Flottenversicherung - Kontrolleur prüft die Flotte

Kfz-Flottenversicherung: Gewerbliche Fuhrparks optimal versichern

Warum eine Kfz-Flottenversicherung?

Für Unternehmen, die mehr als 10 Kraftfahrzeuge besitzen, empfehlen wir eine Kfz-Flottenversicherung. Denn auf eine Fahrzeugflotte muss jederzeit Verlass sein. Umso wichtiger ist es, sich vor unvorhersehbaren Kosten durch längere Ausfälle, Schäden und Reparaturen zu schützen.

Optimaler Schutz für Ihren Fuhrpark

  • Absicherung Ihres Fuhrparks gegen Unfälle oder Diebstähle
  • Mitversicherung der groben Fahrlässigkeit
  • Einheitlicher Flottenbeitragssatz
LKWs stehen nebeneinander und sind versichert durch die Kfz-Flottenversicherung

Unsere Kfz-Flottenversicherung mit vielen Highlights

  • Einheitlicher Flottenbeitragssatz auch für neu hinzukommende Fahrzeuge
  • Sonderaufbauten/Sonderausstattungen bis 50.000 Euro mitversichert
  • Neuwertentschädigung für PKW und LKW im Werkverkehr bis 3,5 t. im ersten Jahr (im Falle eines Totalschadens 18 Monate)
  • Traveller-Deckung für angemietete Fahrzeuge im Ausland
  • GAP-Deckung für geleaste und finanzierte Fahrzeuge gilt für PKW und LKW im Werkverkehr bis 3,5 t. prämienfrei mitversichert
    (Ausnahme: Mietwagen, Taxen und Selbstfahrervermietfahrzeuge)

Mit der KFZ-Flottenversicherung von AXA bieten wir Ihnen im Flottenbereich eine individuell auf Ihren Fuhrpark zugeschnittene Versicherungslösung für den Haftpflicht- und Kaskobereich.

Fallbeispiele für eine Kfz-Flottenversicherung

Im Straßenverkehr ist schnell etwas passiert

Die folgenden Beispiele zeigen, wie wichtig dann ein guter Versicherungsschutz in Form einer Kfz-Flottenversicherung ist:

1. Fallbeispiel:

Ein Fahrer von Ihnen übersieht eine rote Ampel und verursacht dadurch einen Sachschaden am eigenen Fahrzeug. AXA reguliert den Schaden aufgrund des Einschlusses der groben Fahrlässigkeit in der Kaskodeckung.

2. Fallbeispiel:

Ihr Fahrer verursacht einen Unfall mit einem geleasten LKW im Werkverkehr bis 3,5 t. Das Fahrzeug hat einen Totalschaden. Die Kaskoversicherung ersetzt den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges, der oftmals unter dem Restwert des Fahrzeuges liegt. AXA ersetzt im Rahmen der GAP Deckung die Lücke zwischen Restleasingforderung und dem Wiederbeschaffungswert des Lieferwagens.

Empfehlenswerte Erweiterungen für Ihre Kfz-Flottenversicherung

Empfehlenswerte Erweiterungen für Ihre Kfz-Flottenversicherung

Attraktive, weitere Produktbausteine  für die Kfz-Flottenversicherung

Unsere Kfz-Flottenversicherung ist eine optimale Möglichkeit Ihren firmeneigenen Fuhrpark preisgünstig zu versichern. AXA bietet eine Vielzahl an Ergänzungen, mit denen Sie Ihren Versicherungsschutz ganz nach Wunsch erweitern können. Folgende Versicherungsbausteine stehen Ihnen zusätzlich zur KFZ-Flottenversicherung zur Verfügung:

  • All-Risk-Deckung: Mit dieser Deckung versichern Sie im Gegensatz zur üblichen Vollkaskoversicherung alle Risiken - bis auf wenige Ausnahmen.
  • Fahrerschutzversicherung: Ein verletzter Fahrer wird vollumfänglich wie ein Drittgeschädigter entschädigt.
  • BBB-Deckung: Erstattung von Brems-, Betriebs- und reinen Bruchschäden.
  • Schutzbrief für PKW, LKW und Anhänger im Werkverkehr: Pannenhilfe u.a. auch bei folgenden Ereignissen:  Falschbetankung, Liegenbleiben aufgrund von Treibstoffmangel, Verlieren oder Entwendung der Fahrzeugschlüssel, Einschließen der Fahrzeugschlüssel im Fahrzeug, sowie sonstige fahrzeugbezogene Mängel, die eine Weiterfahrt des Fahrzeugs verhindern (*Mietwagen, Taxen und Selbstfahrervermietfahrzeuge sind nicht versicherbar).