Ein Mann steht mit seinem kaputten Glastisch und seinem enttäuschten Hund im Wohnzimmer

Glasversicherung von AXA Schützen Sie Ihre klare Sicht 

  • Täglich kündbar
  • Entschädigung zum Neuwert plus Einbaukosten 
  • Zusatzleistungen einfach nach Bedarf hinzufügen 
  • Online abschließen in nur 2 Minuten 

Mit der Hausratversicherung Fenster und Glas schützen 

Glas ist das wahrscheinlich Zerbrechlichste in Ihrem Zuhause. 
Schützen Sie ihre klare Sicht jetzt mit der Hausratsversicherung der AXA! 

Der Risotto-Topf fällt auf das Ceranfeld, die Kinder toben im Zuhause herum, ein Sturm sorgt für umstürzende Bäume oder starken Hagel: Eine Scheibe geht immer schnell kaputt. Glasflächen sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre und lichtdurchflutete Zimmer. Allerdings ist Glas auch das Material in ihrem Haus, das am schnellsten kaputt geht. Dabei sind Schäden von 500 Euro und mehr pro Fenster keine Seltenheit. Darum ist es umso wichtiger, für ausreichenden Schutz zu sorgen. Wir stehen als starker Partner bei allen Fragen zur Seite und kommen für entstandene Schäden an Ihrem Glas auf.

Die Glasversicherung der AXA ersetzt dabei nicht nur die zerstörte Scheibe, sondern auch noch eventuelle Einbau- und weitere Kosten. Eine Scheibe muss, vor allem wenn es sich um Gebäudeverglasung handelt, schnellstmöglich ersetzt werden, da es sonst häufig kalt oder nass in der Wohnung wird. Bei dieser schnellen Ersetzung hilft die AXA Ihnen im Ernstfall.

Was für Arten von Glas gibt es im Haus?

Eine Katze steht vor einer kaputten Gebäudeverglasung, durch die ein Ball geschossen wurde.

Gebäudeverglasung

Fest montierte Glasscheiben von Fenstern, Dächern, Duschen, Türen, Terrassen, Wintergärten oder Glasbausteinen 

Dargestellt ist ein Schminkspiegel im Hausrat, welcher gebrochen ist.

Mobiliarverglasung

Glasscheiben von Schränken und Vitrinen, Bildern, Spiegelflächen, Tischverglasungen oder Sichtfenster von Küchengeräten 

Zu sehen ist ein Ceranfeld, welches durch Fahrlässigkeit Risse bekommen hat.

Zusätzliche Arten von Glas

Aquarien / Terrarien und Glaskeramik-Kochflächen

Welche Schäden können auftreten?

  • Bruch / Sprung im Glas
    Durch Außeneinfluss zerspringt das Glas bzw. das Fenster und hat eventuell sogar Löcher aufzuweisen 
  • Kratzer / Schrammen
    Schönheitsfehler, die durch groben Umgang entstehen können 
  • Absplitterung
    Einzelne Glassplitter haben sich aus dem Glas gelöst, allerdings ist die Funktionsweise der Scheibe nicht beeinträchtigt. Hierzu zählen auch sogenannte Muschelausbrüche, also Muschel-förmige Absplitterungen aus der Scheibe.
  • Trübung des Glases
    Vor allem bei älteren Fenstern kommt es häufig zu einer Verfärbung bzw. Trübung des Glases

Mit welcher Versicherung kann ich welches Glas schützen?

Im Schadensfall kommt es darauf an, wie der Glasbruch entstanden ist. Falls durch Externalitäten, wie einem Gewitter, Fensterscheiben und Glastüren zu Bruch gehen springt in der Regel die Wohngebäudeversicherung ein. Trotzdem ist es außerordentlich sinnvoll diesen Schutz noch zu erweitern. Eine extra abgeschlossene Glasbruchversicherung schützt diese Fenster und Gläser nämlich auch bei anderen Schadensursachen als den oben genannten: 

Dargestellt wird ein Notebook, ein Schraubenziehen und ein Smartphone

Hausratversicherung

Geht Glas kaputt, greift die Hausratsversicherung nur dann, wenn der Schaden durch eine der versicherten Gefahren entstanden ist. Zerspringt beispielsweise ihr Glastisch im Wohnzimmer durch einen herabfallenden Gegenstand, besteht durch die Hausratsversicherung kein Schutz. Daher kann es durchaus sinnvoll sein, die Liste an versicherten Gefahren durch Zusatzversicherungen zu erweitern. In der Hausratversicherung sind nur Gläser versichert, die sich innerhalb des Hauses bzw. der Wohnung befinden.
Nur bei der AXA können Sie In den Tarifen M und L persönlich zusätzlich entscheiden, ob Sie so einen Zusatzschutz für ihre Mobiliar- oder Gebäudeverglasung hinzufügen wollen. Die Mobiliarverglasung ersetzt Ihnen dabei grundsätzlich Schäden an Scheiben von Einrichtungsgegenständen während die Gebäudeverglasung in der Regel alle Scheiben versichert, die sich am Haus selbst befinden.

icon-man-woman.png

Privathaftpflichtversicherung

Geht eine Scheibe oder ein Glas durch den Einfluss eines Dritten zu Bruch, haftet in der Regel die Privathaftpflichtversicherung derjenigen Person. Ist diese Person nicht auffindbar, z.B. bei Vandalismus, so springt die Privathaftpflicht der Person dementsprechend nicht ein.

icon-house.png

Wohngebäudeversicherung

Wenn durch unvorhersehbare Externalitäten, also durch Feuer, Wasserschäden, Sturm oder Hagel, Glas zu Bruch geht, greift die Wohngebäudeversicherung. Dieser Grundschutz ist wichtig und sinnvoll, allerdings sind alle anderen Gefahrenquellen, wie beispielsweise Vandalismus, nicht mit abgesichert. Zudem sichert die Wohngebäudeversicherung nur Gebäudeverglasung am Haus, also Fenster und Glastüren, ab. Die Wohngebäudeversicherung ist in der Regel vor allem für Hausbesitzer und Vermieter interessant.

icon-haftpflicht.png

Glasversicherung

Die Glasversicherung der AXA ist eine Zusatzversicherung, die ihre Gläser im und am Haus auch bei anderen Schadensursachen als den oben genannten schützt. Sowohl Glaseinbauten als auch Mobiliarverglasung sind in der Glasversicherung eingeschlossen. Dabei ersetzt die Glasversicherung nicht nur die Scheibe in gleicher Art und Güte, sondern erstattet Ihnen auch die Kosten für Lieferung, Einsetzung und sogar für eine eventuelle, kurzfristige Notverglasung.
Hierbei ist es nicht relevant, wie genau der Schaden entstanden ist. Es gibt außerdem keine Einstufung in “grobe Fahrlässigkeit”, wie das häufig bei anderen Versicherern der Fall ist.
In der Regel ist es also für viele Haushalte sinnvoll, ihre Hausratsversicherung mit einer zusätzlichen Glasversicherung zu erweitern.

Was ist durch die Glasversicherung nicht abgesichert?

Schönheitsfehler, die nicht die Funktionalität der Scheibe beeinträchtigen, sind in der Regel vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Es geht hierbei wirklich um Glasbruch bzw. Glasschäden, die einen Austausch bzw. eine Reparatur vom Fachmann erfordern. Kratzer, Schrammen, kleinere Absplitterungen oder das langsame Vertrüben des Glases sind in der Versicherung ausgeschlossen.
Grundsätzlich ausgeschlossen von Glas- und Hausratsversicherung sind zudem Hohlgläser, also Gläser wie Trinkgefäße oder Vasen. Brillengläser oder das Display von Smartphones oder Unterhaltungselektronik sind ebenfalls ausgeschlossen.

Wodurch entsteht ein Glasschaden?

Eine zu heftig zugeschlagene Tür, zu wild spielende Kinder, ein Kochtopf fällt auf das Ceranfeld oder die Hobbykicker aus dem Garten sehen ihr Fenster wieder mal als Zielscheibe. Kaum etwas geht so schnell kaputt wie Glas. Selbst durch Frost und Kälte kann Glas zerspringen.
Deswegen ist es umso wichtiger Glasschäden zu verhindern. Hierbei ist das Thema Behutsamkeit besonders wichtig. Schützen Sie große Glasflächen vor spielenden Kindern und kleben Sie an Glasfronten und Glastüren Sichtblocker o.Ä. auf. Diese helfen, die Glasscheibe bewusster wahrzunehmen und somit vor Unachtsamkeit zu schützen.

Ein Junge schaut durch ein Loch in einer Glassscheibe. Zuvor hat er mit einem Fußball die Scheibe zerstört.

Glasbruch: Was tun, wenn es passiert ist?

  1. Passen Sie zunächst auf spitze und große Scherben auf und bringen Sie Kinder aus dem Raum. Verletzungsgefahr!

  2. Sammeln Sie alle Scherben vorsichtig ein und entsorgen Sie diese.

  3. Kontaktieren Sie einen Fensterbauer und fragen Sie nach einem schnellen Ersatz oder nach einem Notfenster, das Sie gegen Wind und Wetter schützt

  4. Kontaktieren Sie ihren Versicherer. Je nachdem, ob Sie eine Hausrat-, Wohngebäude- oder Glasversicherung haben, stehen wir Ihnen mit unterschiedlichen Mitteln und Ratschlägen zur Seite.

  5. Sollte es zu lange dauern, bis eine neue Fensterscheibe eingesetzt werden kann, müssen Sie aus Plastikfolie/ Plane oder alten Decken einen Ersatz bauen, der das Loch notdürftig abdichtet.

Schnelle und unkomplizierte Schadenmeldung

Melde deinen Schaden – einfach und schnell

Nach einem Schaden an ihrem Glas oder Fenster stehen wir Ihnen auf vielen Wegen zur Seite. Wählen Sie einfach die Kontaktart, die am besten zu Ihnen passt!

Klassisch per Telefon
Unsere Hotline ist rund um die Uhr für Sie da
 
Praktisch per App
Auf deinem Smartphone führt Sie unsere App durch die Schadenmeldung
 
schadenservice360°
Komfortabel, kostenlos und mit Extraservices                

Servicestark, komfortabel und zuverlässig im Schadenfall

Das sagen unsere Kunden: „Super geklappt!“

„Ich musste nur einen Anruf tätigen und mich sonst um nichts kümmern!“

Silberne eKomi-Auszeichnung für die Hausratversicherung von AXA
Man sieht einen Diebstahl von Geld aus einem Portemonnaie mit einem Magneten.

Wertsachen

  • erhöhter Schutz für Bargeld, Schmuck, Wertpapiere, Edelmetall, Kunstobjekte
Zu sehen ist eine Hand, die ein Auto stehlen möchte.

Kfz-Diebstahlversicherung

  • weltweit abgesichtert
  • 24-Stunden-Schutz
Man sieht den Diebstahl von mehreren Kreditkarten, Bargeld und sensiblen Daten mit einem Magneten.

Raub- und Diebstahlversicherung

  • auch im Ausland abgesichert
  • elektronische Geräte eingeschlossen (z.B. Laptop oder Tablet)

Erfahren Sie jetzt alle Details zur Hausratversicherung von AXA und weiteren Tarifextras für Ihren persönlichen Versicherungsschutz nach Maß

Die häufigsten Fragen zu Glas und Fenstern

Haftet die Versicherung, wenn ich aus Versehen durch meine Glastür laufe?

Die Haftpflichtversicherung haftet in diesem Fall, mit dem Zusatzbaustein der Gebäudeglasversicherung sind Sie dabei auf der sicheren Seite. Diesen gibt es bei den Paketen M und L zur Auswahl.

Meine Kinder haben beim Fußball-Spielen im Garten eine Scheibe zerschossen. Wird diese durch eine Glasversicherung ersetzt? 

Nein, hier haftet in der Regel die Privathaftpflichtversicherung.

Haftet die Glasversicherung auch, wenn ein Freund bei mir zu Hause etwas kaputt macht?

Nein, hier haftet in der Regel auch die private Haftpflichtversicherung des Freundes.

Meine Scheibe am Auto ist zersprungen. Welche Versicherung ersetzt mir das?

Hierbei kommt ihre Kfz-Versicherung je nach gewähltem Tarif zum Einsatz.

Was passiert, wenn ein Einbrecher mein Fenster zerstört?

Hierbei haftet in der Regel auch ihre Hausratversicherung, da Sie den Schaden nicht aktiv verursacht haben.

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Beratungsgespräch vor Ort vereinbaren

DIREKT UND PERSÖNLICH

Vereinbaren Sie ein Gespräch mit Ihrem Berater.

Kostenlose Hotline

SCHNELL PER TELEFON

Sie erreichen unsere kostenlose Hotline unter 0800 355 70 25.

Kontakt per E-Mail

EINFACH PER E-MAIL

Schreiben Sie uns, wir kümmern uns um Ihr Anliegen.