DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/x)

Die digitale Zukunft mitgestalten

Computer und Technik waren schon immer Ihr Ding und Sie interessieren sich für aktuelle Themen in den Bereichen IT und Digitalisierung? Dann ist eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/x) bei AXA genau das Richtige für Sie!

Bei uns arbeiten Sie in einer dreijährigen Ausbildung in unseren EDV-Projekten an Anwendungsprogrammen der verschiedenen Versicherungssparten und an allgemeinen Intranet-Anwendungen.

Dabei erlangen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten unter anderem in den Themen Datenbanken, IT-Netzwerke, IT-Qualitätsmanagement sowie alles rund um das Thema Digitalisierung.

Neugierig? Dann erfahren Sie hier alles über Ihren Berufsstart als Fachinformatiker bei AXA! Viel Spaß!

Auszubildender | AXA

Die wichtigsten Informationen im Überblick

Facts Ausbildung bei AXA | AXA

Ausbildung auf einen Blick

Sie haben eine Affinität zu aktuellen IT-Themen und wollen lernen selbstständig, flexibel und agil zu arbeiten?
Dann erfahren Sie hier alles rund um die Ausbildung zum Fachinformatiker bei AXA!

Infos zum Fachinformatiker bei AXA
Ausbildungs-Icon | AXA

Ihre Bewerbung

Sie sind neugierig und fragen sich, wie eine Bewerbung für eine Ausbildung zum Fachinformatiker bei AXA aussehen sollte? Alle Informationen für eine erfolgreiche Bewerbung sowie weitere persönliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit in der IT bei AXA finden Sie hier!

Infos zu Ihrer Bewerbung
Ausbildungsstandorte | AXA

Standorte und Ansprechpartner

Lesen Sie hier, an welchen Standorten wir unsere zukünftigen Fachinformatiker ausbilden und wer Ihnen vor, während und nach der Ausbildung als Ansprechpartner/in mit Rat und Tat zur Seite steht!

Infos zu den Standorten und Ansprechpartnern
Sempel Talentmanagement und Weiterentwicklung | AXA

Ihre Zukunftsperspektiven

Nach der Ausbildung ist vor der Festanstellung!
Lesen Sie hier, wie es für Sie nach der Ausbildung zum Fachinformatiker weitergehen kann und wie Sie sich auf Ihrem weiteren Weg zum IT-Experten bei AXA verwirklichen können!

Infos zu den Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung

Die Ausbildung auf einen Blick

Facts Ausbildung | AXA

Beleben Sie die IT-Landschaften von AXA

Dauer:
AXA bietet Ihnen eine intensive und vielfältige dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker  im Bereich der Anwendungsentwicklung (m/w/x) in einer anspruchsvollen IT-Landschaft. 

Start und Verlauf:
Die Ausbildung beginnt am 1. September eines jeden Jahres, wobei Sie Ihre theoretische Ausbildung  in der Berufsschule erlangen. Während der praktischen Ausbildung in unserer Hauptverwaltung in Köln Holweide erweitern Sie ihre praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten in folgenden Bereichen:

  • Programmierung
  • Projektarbeit
  • Datenbanken
  • Webdesign
  • Qualitätsmanagement

Darüber hinaus fördern wir Ihre berufliche Entwicklung mit modernsten Ausbildungsmethoden wie Seminare, Workshops und Schulungen.

Stimmen unserer Azubis

Ihre Bewerbung

Wie sieht eine erfolgreiche Bewerbung aus?

Sie sind neugierig geworden und fragen sich, wie Ihre Bewerbung um eine Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing möglichst erfolgreich wird?

Finden Sie nachfolgend die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Bewerbungs- und Auswahlprozess!

Mit unseren Tipps und Tricks haben Sie den Ausbildungsplatz mit etwas Glück schon bald in der Tasche. Wenn alles für Sie passt, lohnt sich dann auch einen Blick in unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Icon Bewerbung
accordeon-faq-background.jpg

Wir beantworten Ihre Fragen zu Ihrer Bewerbung bei AXA

Wie bewerbe ich mich richtig für eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/x) bei AXA?

Die Bewerbung um eine Ausbildungsstelle bei AXA erfolgt online über unsere Online-Jobbörse. Hier finden Sie alle Ausbildungsstellen bei AXA in Deutschland. Um eine schnelle Suche zu ermöglichen, klicken Sie auf das Feld „erweiterte Suche“ und wählen Sie dann unter „Einstieg/Level“ die Option „Praktikant/Azubis“ aus.

Wann sollte ich mich bewerben?

Unsere Ausbildungen starten meist im September eines jeden Jahres.
Bewerben sollte man sich im Idealfall circa ein Jahr im Voraus für einen Ausbildungsbeginn im August/September des darauffolgenden Jahres.

Wie sieht eine vollständige Online Bewerbung aus?

Eine vollständige Bewerbung enthält folgende Unterlagen und Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktuelles Schulzeugnis
  • Eventuelle Arbeitsnachweise und Praktikumszeugnisse

Welche Qualifikationen muss ich für eine Ausbildung bei AXA haben?

Sie sollten über einen guten Schulabschluss  (Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife oder begonnenes Studium) möglichst mit einem mathematischen oder naturwissenschaftlichen Schwerpunkt verfügen. Dabei sind auch Studienabbrecher bei uns willkommen und haben gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Da es uns wichtig ist, Sie ganzheitlich kennenzulernen, schauen wir neben Ihren fachlichen Qualifikationen auch auf Ihre persönlichen Eigenschaften:

  • IT-Affinität
  • logisches Denken
  • hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative
  • Durchhaltevermögen
  • Teamfähigkeit

Wie viele Ausbildungsplätze werden jährlich vergeben?

Für das Berufsbild Fachinformatiker (m/w/x) werden in unserer Kölner Hauptverwaltung jährlich circa 3 Stellen angeboten und vergeben.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

In unserem Auswahlverfahren durchlaufen Sie mehrere Etappen:

  • Sie reichen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserer Online-Jobbörse ein.
  • Mit den entsprechenden Qualifikationen  und einem geeigneten Anschreiben erfolgt die Einladung zu unserem Online-Test.
  • Sobald Sie diesen erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie die Einladung zu einem Assessment Center bei uns vor Ort. An unserem Assessment Center Tag erwarten Sie u.a. Gruppenübungen und Präsentationen, die Sie gemeinsam mit anderen Kandidaten bewältigen.
  • Im Anschluss wird ein qualifiziertes Feedbackgespräch geführt, in welchem wir Ihnen sofort eine Entscheidung mitteilen. Wenn alles geklappt hat, freuen wir uns Ihnen ein Angebot zu unterbreiten.
  • Wenn alles geklappt hat, freuen wir uns Ihnen ein Ausbildungsangebot zu unterbreiten.
Online-Stellenbörse
So läuft eine Bewerbung bei AXA ab

Standorte und Ansprechpartner

Unsere Ausbildungsstandorte und Ansprechpartner auf einen Blick

Die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/x) bieten wir aktuell ausschließlich in unserer Hauptverwaltung in Köln an.

Dies sagt Ihnen zu? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unsere Online-Jobbörse.

Ansprechpartner

Sandra Schmidt

Sandra Schmidt

Köln

Ausbildungsleiterin
0221 148-21417

Ihre Zukunftsperspektiven

Vom Fachinformatiker zum IT-Spezialisten und darüber hinaus?

Sie fragen sich, wie es nach Ihrer Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/x) bei AXA weiter gehen kann?

Bei AXA lautet das Motto: Nach der Ausbildung ist vor der Festanstellung!  Im Bereich der IT-Landschaft von AXA tut sich eine Menge und wir arbeiten daran, sie in Zeiten der digitalen Transformation vollständig „umzukrempeln“.  Entsprechend brauchen wir langfristig Talente, die die Fähigkeiten und die Leidenschaft mitbringen, diesen Weg mitzugehen. So ist es unser Ziel, unsere Auszubildenden in eine Festanstellung zu übernehmen. Also: Die IT bei AXA bietet Ihnen eine aussichtsreiche Zukunft!

Damit geht eine kontinuierliche Anpassung an eine Welt des Wandels, die unter anderem neue Methoden und Programmiersprachen umfasst, einher. Lernen bleibt also auch nach der Ausbildung nicht aus. Durch gezielte Qualifizierungen auf unterschiedlichen Ebenen können Sie sich stetig weiterentwickeln - denn nur so können wir die IT-Spezialisten der Zukunft ausbilden und damit die Digitalisierung in der Versicherungsbranche vorantreiben.

Talentmanagement und Weiterentwicklung | AXA

Entdecken Sie unsere dualen Studiengänge: Ausbildung + Studium

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker bei AXA, möchten diese aber gerne mit einem Bachelorstudium kombinieren?

Dann erfahren Sie mehr zu unserem dualen Bachelorstudiengang „Scientific Programming“, der Ihnen die Möglichkeit bietet, ein praxisorientiertes, wissenschaftliches Fachhochschulstudium zu absolvieren und dabei Ihr theoretisches Wissen in anspruchsvollen und spannenden Praxiseinsätzen bei AXA einzubringen.