Pressemitteilungen

41

Einträge

23.02.2011 Firmen, Altersvorsorge

bAV-Kompetenz von AXA exzellent bewertet

Institut für Vorsorge und Finanzplanung vergibt Spitzenbewertungen an AXA in allen untersuchten Kategorien der betrieblichen Altersversorgung - Platz 1 im Bereich Haftung. Insgesamt 22 Anbieter von betrieblicher Altersvorsorge hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) auf ihre Kompetenz in den Bereichen Haftung, Beratung, Service und Verwaltung überprüft und bewertet. In jedem dieser Teilbereiche zählt AXA mit der Gesamtnote "exzellent" zu den Spitzenanbietern im Markt; in der Kategorie Haftung belegt die Gesellschaft sogar den ersten Platz.

21.02.2011 Firmen, Haftung

Umfangreicher Ratgeber zur Produkthaftpflicht

AXA veröffentlicht überarbeitete Wissenssammlung zu Haftung und Versicherungsschutz. Ein fehler- oder mangelhaftes Produkt kann weitreichende Folgen für den weiteren Wertschöpfungsprozess und auch Endverbraucher haben. Für den Warenhersteller kann das zu hohen Schadenersatzansprüchen führen. AXA hat jetzt seinen Ratgeber „Produkthaftpflicht - Haftung und Versicherungsschutz“ für Unternehmer neu aufgelegt.

AXA Ruhestand-Barometer 2010: Deutsche setzen Sparschweine auf Diät

Sparbetrag deutscher Haushalte im Ländervergleich an vorletzter Stelle / Frühes Vorsorge-Sparen bringt Vorteile. Die Deutschen gelten allgemein als fleißige Sparer. Geht es jedoch um langfristige Vorsorge fürs Alter, füttern sie ihr Sparschwein mit eher mäßigem Eifer. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen AXA Ruhestand-Barometers. Ihm zufolge sorgen die Bundesbürger im Vergleich zu den Befragten anderer Länder eher unterdurchschnittlich vor.

18.01.2011 Firmen

Geschäftserfolg in trockenen Tüchern

AXA als starker Partner bei der Absicherung gegen die Folgen von Naturgefahren. Folgen auf einen verschneiten Winter wie diesen Tauwetter und Starkregen, kommen häufig nicht nur Schäden durch Frost und Schneelast zum Vorschein. Wie derzeit vielerorts zu sehen, verursachen Schneeschmelze und Niederschlag zudem Überschwemmungen, wenn das Wasser nicht abfließen kann. Dies ist nicht nur für Privathaushalte bedrohlich: Starkregen und Überschwemmungen können auch Unternehmen schwer schädigen. Deshalb sollten sich Unternehmer gegen die finanziellen und somit wirtschaftlichen Folgen sogenannter "nasser" Elementargefahren wappnen: Mit einem starken Partner wie der AXA Versicherung können sie auf wasserfesten Versicherungsschutz vertrauen.

13.01.2011 Existenzsicherung

Neue Risikoabsicherung von AXA honoriert gesunde Lebensweise

Langjährige Nichtraucher profitieren von besonders günstigen Beiträgen. Im neuen Jahr gehen die drei Lebensversicherer des AXA Konzerns - die AXA Lebensversicherung AG, die DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung AG und die Deutsche Ärzteversicherung AG - mit einer deutlich verbesserten Risikolebensversicherung an den Start. Neben den bisher üblichen Kriterien „Alter“ und „Geschlecht“ der versicherten Person bestimmt bei der neuen Risikoabsicherung von AXA maßgeblich eine gesunde Lebensweise die Höhe der zu zahlenden Beiträge. Hierzu zählen der sogenannte Body-Mass-Index (BMI), der Beruf sowie insbesondere das Rauchverhalten der Kunden, das Nichtrauchern deutlich günstigere Beiträge ermöglicht.