Pressemitteilungen

46

Einträge

18.03.2014 AXA Konzern

Wechsel im Vorstand der AXA Versicherung AG

Hanns Martin Schindewolf übernimmt das SUHK-Privatkunden-geschäft von Rainer Brune, der zum Sprecher des Vorstands von ROLAND Rechtsschutz berufen wurde. Der Aufsichtsrat der AXA Versicherung AG hat Dr. Hanns Martin Schindewolf (41) zum Mitglied des Vorstands bestellt. Dr. Schindewolf wird am 1. April 2014 in der AXA Versicherung AG die Verantwortung für das Privatkundengeschäft Sach-, Unfall-, Haftpflicht- und Kraftfahrtversicherung (SUHK) übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Rainer  Brune (48) an, der in der Sitzung des Aufsichtsrats der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG vom 17. März 2014 mit sofortiger Wirkung in den Vorstand der Gesellschaft und zum Sprecher des Vorstands berufen wurde.

17.03.2014 Gesundheit

Kooperation mit Grönemeyer-Institut stärkt Versicherten den Rücken

Die AXA Krankenversicherung AG kooperiert nun im Rahmen ihres gesundheitsservice360° mit dem Grönemeyer-Institut für MikroTherapie in Bochum und Berlin. Die „Patientenbegleitung Rücken“ von AXA wird damit um einen wertvollen Baustein erweitert. Sie gewährleistet ab sofort eine noch bessere ambulante und interdisziplinäre Behandlung des Rückens und der Wirbelsäule. Von Rückenleiden, einer der schlimmsten Volks-krankheiten, sind in Deutschland 70 Prozent der Frauen und 57 Prozent der Männer betroffen. Die schwer erträglichen Schmerzen bedeuten eine starke Einschränkung der Bewegungsfreiheit und eine deutliche Minderung der Lebensqualität. Um ihre Versicherten hier bestmöglich zu unterstützen, hat die AXA Krankenversicherung AG die bereits bestehende „Patientenbegleitung Rücken“ um eine Kooperation mit dem Grönemeyer-Institut für MikroTherapie erweitert. Durch die innovative Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. Dietrich Grönemeyer und den Experten seines Instituts, die anlässlich des diesjährigen Tags der Rückengesundheit am 15. März 2014 bekanntgegeben wurde, besteht für Versicherte von AXA und der Deutschen Beamtenversicherung (DBV) mit chronischen Rückenschmerzen nun im Rahmen des gesundheitsservice360° die Möglichkeit, sich an den Standorten des Instituts in Bochum und Berlin untersuchen zu lassen.

11.03.2014 AXA Konzern

Kai Kuklinski neuer CEO der AXA Art

Der Aufsichtsrat der AXA Art Versicherung AG hat vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Kai Kuklinski (44) mit Wirkung zum 1. April 2014 zum neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) der Gesellschaft bestellt.

20.02.2014 Altersvorsorge, Firmen

bAV zwischen Tradition und Moderne

Fachvorträge rund um die zweite Vorsorgesäule beim AXA bAV Symposium 2014. „Die betriebliche Altersversorgung zwischen Tradition und Moderne – eine Zerreißprobe?“ Unter diesem kontroversen Leitthema stand das diesjährige bAV-Symposium von AXA, zu dem das Unternehmen Vertriebspartner und die interessierte Fachöffentlichkeit einlud.

11.02.2014 Altersvorsorge

Auszeichnung für Relax Rente von AXA

Relax Rente gewinnt Goldenen Bullen des Wirtschaftsmagazins Euro — Jury renommierter Experten vergibt Auszeichnung — Sieger in der Kategorie „Neue Wege in der Lebensversicherung“. AXA bietet mit dem neuen Angebot Relax Rente die beste Vorsorgelösung in der Kategorie „Neue Wege in der Lebensversicherung“. Zu diesem Urteil kam eine unabhängige, renommierte Experten-Jury, die im Auftrag des Münchener Finanzen Verlags die eingereichten Vorsorgekonzepte dieser Kategorie geprüft und bewertet hat.

10.02.2014 AXA Konzern

Dr. Heinz-Jürgen Schwering wechselt zu AXA in die USA

Dr. Heinz-Jürgen Schwering (47), im Vorstand der AXA Konzern AG für die Krankenversicherung verantwortlich, wird zum 1. März dieses Jahres innerhalb der AXA Gruppe eine neue Herausforderung annehmen und als Chief Risk Officer zur AXA in die USA wechseln. AXA gehört in den USA zu den führenden Anbietern für finanzielle Absicherung und ist damit ein bedeutender Teil der weltweiten AXA Gruppe. Das Unternehmen, das bis vor kurzem als AXA Equitable am Markt auftrat, hat seinen Sitz in New York.

Ein Drittel der Kinder und Jugendlichen leidet unter Schikanen von Mitschülern

Fallen die Noten schlechter aus als erhofft, wird die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in diesen Tagen bei vielen Schülern auf die Stimmung drücken. Doch auch im normalen Schulalltag fühlen sich viele Kinder belastet. Grund dafür sind Ausgrenzung, Beleidigungen und Demütigungen durch Mitschüler. Dies ist das Ergebnis des AXA Kindersicherheitsreports. Gemäß der Eltern sind 32 Prozent der Schüler von Schikanen durch Mitschüler betroffen. 94 Prozent der Lehrer haben täglich oder gelegentlich mit Ausgrenzung, Beleidigungen und Demütigungen unter Schülern zu tun. Nur etwa jeder dritte Lehrer fühlt sich zu diesen Themen gut ausgebildet.

Pressebild AXA - Mädchen auf Treppe
28.01.2014 Firmen

Schutzschild  für die Ladung

Mit der neuen Kompakt Transport Versicherung von AXA können kleine und mittlere Unternehmen ihre Waren einfach und schnell gegen Risiken beim Transport absichern. Es ist schnell passiert: Auf der Autobahn zwingt der Vordermann den Lkw zur Vollbremsung und die Ladung im Inneren des Fahrzeugs wird beschädigt. Je nachdem, um was für Waren es sich handelt, kann ein solcher Transportschaden schnell teuer werden – Kosten, die gerade kleine Unternehmen schwer belasten können. Um sich gegen solche Risiken abzusichern, erweitert AXA sein Produktangebot um eine standardisierte und  speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnittene Kompakt Transport Versicherung.

14.01.2014 Firmen

IT-Risiken: Schnittstellen im Blick?

Ganzheitliches Risikomanagement umfasst auch den IT-Dienstleister. Informationssicherheit und IT-Verfügbarkeit sind für Unternehmen hohe Güter. Um sie sicherzustellen, reicht es allerdings nicht aus, nur im eigenen Unternehmen für klare Regeln und saubere Prozesse zu sorgen. Ebenso bedeutsam ist die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und seinen IT-Dienstleistern. Beide Seiten sollten schon bei der Beauftragung bzw. einem Vertragsabschluss einen möglichen Schadenfall berücksichtigen. Dabei stellen sich Fragen zur Haftung, Verantwortungsaufteilung und zur finanziellen Absicherung von Risiken.

09.01.2014 Altersvorsorge

AXA mit neuem Altersvorsorgeprodukt Relax Rente am Markt

Garantie über AXA Sicherungsvermögen - Sicherheit und Rendite vertragsindividuell ausbalanciert. Ab sofort startet AXA mit einer neuen Produktlösung für die Altersvorsorge. Die "Relax Rente" erweitert das bestehende Produktangebot um ein Modell, das durch unterschiedliche Anlageformen Renditechancen der Kapitalmärkte nutzt und sie mit einer Garantiekomponente verbindet. Daneben bleibt das klassische Angebot ebenso wie das fondsgebundene weiterhin bestehen.