Pressemitteilungen

AXA schafft spielerisch Interesse für Starter-BU

Screen des Tools "Start up your life" | AXA

Die Digitalisierung der Vertriebswege von AXA schreitet voran: Per Tool und Video „START UP YOUR LIFE“ sensibilisiert AXA junge Menschen für die Absicherung gegen Berufsunfähigkeit. Hunderttausende Schulabgänger werden in den kommenden Monaten eine Ausbildung beginnen. Dass sie gerade in den ersten Berufsjahren im Falle einer Berufsunfähigkeit gesetzlich kaum geschützt sind, ist jedoch nur den Wenigsten bewusst. AXA gibt Vermittlern daher eine neue, auf Auszubildende, Studenten und Berufseinsteiger zugeschnittene Beratungsmöglichkeit an die Hand: Unter dem Namen „START UP YOUR LIFE“ bringt ein neues digitales Tool jungen Menschen das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung näher und veranschaulicht spielerisch, dass eine entsprechende Absicherung zu den elementaren Bausteinen bei der eigenen Lebensplanung gehört.

Neu bei AXA: Starter-BU zum Einsteigerpreis

Neue BU richtet sich mit besonders günstigen Einsteigerbeiträgen an Azubis, Studenten und Berufseinsteiger zwischen 16 und 30 Jahren. Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) zählt zu den wichtigsten Absicherungen überhaupt, gerade auch für Berufseinsteiger – trotzdem fehlt sie nach wie vor häufig im Versicherungsordner.