Schließen
> PRESSE

Informationen für Journalisten
Pressemitteilungen

Oberste Holdinggesellschaft des Wiesbadener Versicherers in den AXA Konzern eingebracht - AXA damit Nr. 4 unter den deutschen Erstversicherern - Integrationsprojekt verläuft planmäßig
 
Die Integration der DBV-Winterthur Versicherungen, Wiesbaden, in den AXA Konzern, Köln, schreitet planmäßig weiter voran. Mit der jetzt erfolgten 100-prozentigen Einbringung der Winterthur Beteiligungsgesellschaft mbH, der obersten Holdinggesellschaft der DBV-Winterthur Versicherungen in Deutschland, findet der Integrationsprozess auch in den gesellschaftsrechtlichen Strukturen seinen Niederschlag.

Weiterlesen

Wer bei der Kraftfahrtversicherung sparen will, sollte sich schon jetzt umschauen: Bis zu 10 Prozent weniger kostet die Kraftfahrtversicherung für alle, die sich bis zum 30. September entschließen, ihr Fahrzeug bei AXA zu versichern.

Der Versicherungsschutz beginnt dann am 01.01.2008. Auch der Beitrag muss erst Anfang 2008 gezahlt werden.

Weiterlesen

AXA Kraftfahrtversicherung informiert: Ummeldung der Fahrzeuge nicht nötig

Im Rahmen der Kreisgebietsreform des Landes Sachsen-Anhalt gibt es seit dem 1. Juli 2007 neue Kraftfahrzeug-Kennzeichen.

Weiterlesen

Bei einem Totalschaden innerhalb des ersten Jahres nach Kauf erstattet AXA nicht nur den aktuellen Wert des Autos, sondern den vollen Kaufwert 

Wer einen jungen Gebrauchtwagen kauft, geht bei einem Totalschaden das Risiko eines Wertverlustes ein. Die AXA Versicherung bietet Vollkasko-Versicherten jetzt eine Kaufwertentschädigung für gebrauchte Autos an: Wer innerhalb des ersten Jahres nach Kauf einen Totalschaden hat, bekommt nicht nur den Fahrzeugwert zum Zeitpunkt des Schadens, sondern den vollen Wert zum Zeitpunkt des Autokaufs von der Versicherung erstattet. Diese Leistung gibt es bislang nur bei der AXA Versicherung.

Weiterlesen

AXA (société anonyme à directoire et conseil de surveillance) hat sich im Rahmen der anhängigen Nichtigkeits- und Anfechtungsklagen gegen den Squeeze-out-Beschluss der ordentlichen Hauptversammlung der AXA Konzern AG vom 20. Juli 2006 mit allen Klägern auf einen Vergleich geeinigt.

Weiterlesen

Unternehmer haften nach Umweltschadensgesetz schon seit dem 30. April 2007 für Schäden an der Vielfalt der Arten
 
Der AXA Konzern, Köln, bietet ab sofort Versicherungsschutz gegen Umweltschäden nach dem Umweltschadensgesetz an. Das Gesetz tritt zwar erst am 14. November diesen Jahres in Kraft. Unternehmen haften ab diesem Zeitpunkt aber auch rückwirkend für Schäden, die nach dem 30. April 2007 verursacht wurden. Betriebe sollten sich daher schnellstmöglich um Versicherungsschutz kümmern.

Weiterlesen

...

...

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.