DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Warum eine Risikolebensversicherung?

Auch wenn niemand gerne an das Schlimmste denkt, sollte man sich rechtzeitig um die optimale Absicherung seiner Lieben kümmern. Nur so lässt sich vermeiden, dass Angehörige nach einem Todesfall in finanzielle Nöte geraten. Die gesetzliche Hinterbliebenenrente ist oft nicht ausreichend, um die wirtschaftliche Existenz der Familie zu sichern. Deshalb ist der Abschluss einer privaten Risikolebensversicherung unverzichtbar.

Die Risikolebensversicherung zur Absicherung Ihrer Liebsten

  • Experten empfehlen, das drei- bis fünffache Brutto-Jahreseinkommen abzusichern
  • Familien mit Kindern haben i. d. R. einen höheren Bedarf
  • Kredite - etwa beim Immobilienerwerb - sollten abgesichert werden
  • Eine Risikolebensversicherung lässt sich mit Berufsunfähigkeits­versicherung kombinieren
Mutter und Kind Unterhaltung

Die Risikolebensversicherung von AXA

Das Beste ist für Ihre Familie gerade gut genug

  • Absicherung mit Top-Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ausgezeichneter Schutz – unverzichtbar für Paare oder Singles mit Kindern
  • Dynamische Erhöhung des Versicherungsschutzes ohne neue Gesundheitsprüfung möglich
  • Günstiger Beitrag für Nichtraucher
accordeon-fallbeispiele-background.jpg

Praxisbeispiele zur Risikolebensversicherung

Risikoabsicherung der Familie

Beruf

Verkäufer/in

Eintrittsalter

30 Jahre

Versicherungssumme

200.000 EUR

Laufzeit

10 Jahre

Monatsbeitrag von

7,12 EUR

Risikoabsicherung eines Kindes

Beruf

Erzieher/in

Eintrittsalter

35 Jahre

Versicherungssumme

100.000 EUR

Laufzeit

20 Jahre

Monatsbeitrag von

7,42 EUR

Risikoabsicherung bei Immobilienkauf

Beruf

Ingenieur/in

Eintrittsalter

40 Jahre

Versicherungssumme

100.000 EUR

Laufzeit

20 Jahre

Monatsbeitrag von

19,13 EUR

Risikoschutz mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten

Eine Erhöhung der Absicherung z. B. bei Heirat, Immobilienerwerb, Geburt eines Kindes ist ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich. Auf Wunsch ist auch eine regelmäßige dynamische Erhöhung des Beitrages und damit des Versicherungsschutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich.

  •  Die Auszahlung der vereinbarten Versicherungssumme an den Berechtigten im Todesfall ist einkommenssteuerfrei.
  • AXA honoriert eine gesunde Lebensweise (Nichtraucher, Normalgewicht) mit günstigen Beiträgen.
  • AXA honoriert eine gesunde Lebensweise (Nichtraucher, Normalgewicht) mit günstigen Beiträgen.

Familie im Garten - optimal Risikoschutz

Optimaler Risikoschutz für Sie schon ab 2,50 EUR im Monat*

* Preisbeispiel für eine 30-jährige Person, Versicherungssumme 50.000 Euro, Laufzeit 10 Jahre

Die flexible Risikolebensversicherung zur Absicherung

Generell ist die Absicherung für den Todesfall für jeden empfehlenswert, der in einer Partnerschaft lebt. Besonders wichtig ist der Schutz für Familien – gerade, wenn die Kinder noch klein sind. AXA bietet Ihnen dabei eine Hinterbliebenenabsicherung, die zu Ihren Ansprüchen passt und hat bei der Gestaltung der Risikolebensversicherung neben einem Top-Preis-Leistungs-Verhältnis besonders viel Wert auf Flexibilität gelegt.

Zur Absicherung Ihrer Familie empfehlen wir eine gleichbleibende Versicherungssumme. Ist Ihr Schutz speziell zur Sicherung eines Kredits gedacht, kann die Versicherungssumme jährlich sinken – individuell angepasst an Ihre Annuitätentilgung.

Vater und Kind - Absicherung der Familie