Öffentlicher Dienst

Muss man als Beamter oder Arbeitnehmer im Öffentlichen Dienst mit Mobbing leben?

Serie Mobbing - Teil 1

Nicht nur in der Privatwirtschaft – auch im Öffentlichen Dienst kann Mobbing bis zur Berufs- bzw. Dienstunfähigkeit führen. Aber man muss sich nicht alles gefallen lassen!

Die Heilfürsorge – besonderer Schutz für jene, die ihn wirklich brauchen

Viele Beamte sind großen Risiken ausgesetzt. Damit Sie im Krankheitsfall oder bei Unfällen besser abgesichert sind, gibt es die Heilfürsorge. Und genau darüber sollte man Bescheid wissen ...

Beamtenbeleidigung – muss man sich als Beamter alles gefallen lassen?

Ein Schimpfwort da, eine Beleidigung hier. Darauf stellt man sich fast schon ein, wenn man den Dienst antritt – aber muss man sich als Beamter immer mit Beamtenbeleidigung abfinden?

Quereinstieg – neue Chancen im Öffentlichen Dienst

Als Quereinsteiger im Öffentlichen Dienst Karriere machen und von den vielen Vorteilen profitieren? Ja, das ist möglich – gerade in Zeiten von immer größerem Fachkräftemangel.

Der Öffentliche Dienst – ein familienfreundlicher Arbeitgeber

Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren ist kein leichtes Unterfangen. Als Beamter oder Bediensteter im Öffentlichen Dienst gibt es jedoch einige Möglichkeiten.

Hygienekontrolleure – unterwegs im Dienste der Sauberkeit und Gesundheit

Krankenhäuser müssen sauber sein und unser Wasser auch. In manchen Fällen ist das leider nicht der Fall – Hygienekontrolleure zeigen Missstände auf und sorgen für unsere Sicherheit.

Von Beruf "Stadtplaner"

Spannende Aufgaben für ein gutes Zusammenleben

Die Stadtplanung ist eine hochinteressante Aufgabe in einem abwechslungsreichen Umfeld. Denn für die Gestaltung ganzer Stadtteile müssen eine Reihe gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und auch sozialer Aspekte berücksichtigt werden.

Standesbeamte – Begleiter in wichtigen Stunden des Lebens

Ob Geburt, Hochzeit oder Todesfall: Beamte des Standesamtes dokumentieren wichtige Ereignisse und leisten mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Funktionieren der Gesellschaft.

Pressereferent/-in: Bindeglied zwischen dem Öffentlichen Dienst und der Öffentlichkeit

Die Arbeit mit Medien und Presse ist interessant und erfordert Fingerspitzengefühl – auch für Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst. Interessiert? Dann lesen Sie mehr über diese spannenden Tätigkeiten ....

Stützen des Staates im Hintergrund. Die Finanzbeamten.


Warum sind Finanzbeamte so wichtig? Welche beruflichen Möglichkeiten hat man in der Finanzverwaltung und welche Herausforderungen findet man da? Wir zeigen es Ihnen ...

Durch sie bleibt Wohnen und Arbeiten sicher: Beamte der Bauaufsichtsbehörden.

Auch für Ingenieure, Architekten oder Juristen gibt es interessante Möglichkeiten im Öffentlichen Dienst. Die Bauaufsichtsbehörden bieten spannende Aufgaben, sichere Arbeitsplätze und gute Bezahlung.

Für viele unsichtbar – für manche unverzichtbar. Sozialpädagog-/innen und Sozialarbeiter/innen

Sie stehen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Seite, die ohne Hilfe am Leben scheitern würden. Ein Beruf mit hoher sozialer Verantwortung für Menschen mit großem Sozialbewusstsein.