Schließen
> BAUSPARVERTRAG
 

Bausparvertrag mit AXA


Betreuer suchen

Warum ein Bausparvertrag?

Produktinfo Bausparen mit AXA

ab 1,0 % Sollzins
(ab 1,23 % effektiv)

Stellen Sie Ihre Pläne auf ein festes Fundament

Mit einem Bausparvertrag sichern Sie sich schon heute ein zinsgünstiges Bauspardarlehen für die Zukunft. Nach der Ansparphase können Sie das vereinbarte Bauspardarlehen in Anspruch nehmen oder sich Ihr Guthaben plus Zinsen auszahlen lassen. Sie bleiben also jederzeit flexibel.

zinsgünstiges Bauspardarlehen,
ab 1 % Sollzins garantiert
kein Mindestsparguthaben
Förderung durch Staat und Arbeitgeber
Jugendbonus für unter 25-Jährige: 0,6 % auf die Bausparsumme*

* Bausparer, die bei Vertragsabschluss das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erhalten einmalig für den ersten Bausparvertrag im Produkt WohnBausparen bei Zuteilung nach einer Laufzeit von mindestens 7 Jahren einen Jugendbonus in Höhe von 0,6 %, der bei Vertragsabschluss vereinbarten Bausparsumme. Der Anspruch entfällt bei Vertragsübertragungen gem § 14 (vgl. § 3 Abs. 6 der Allgemeinen Bausparbedingungen).

Die Leistungen der BHW Bausparprodukte

Bausparen lohnt sich mit AXA

BHW WohnBausparen

Für Bausparer, die sich ihren Traum von den eigenen vier Wänden definitiv erfüllen möchten und sich einen Top-Sollzins ab 1 % sichern wollen.

Finanzierungsbeispiel:

Effektiver Jahreszins
1,57 %
Bausparsumme
30.000 EUR
Nettodarlehensbetrag
18.000 EUR
Abschlussgebühr
480 EUR
Monatliche Zins- und Tilgungsleistung
270 EUR
Laufzeit ca.
5 Jahre und 9 Monate

BHW WohnBausparen: Jahresentgelt 12 €

BHW WohnBausparen Plus

Für Bausparer, die höhere Finanzierungssummen auf ihre individuell zugeschnittene Finanzierung mit günstigen Zinsen sichern wollen.

Finanzierungsbeispiel:

Effektiver Jahreszins
 1,61 %
Bausparsumme
 50.000 EUR
Nettodarlehensbetrag
 30.000 EUR
Abschlussgebühr
 500 EUR
Monatliche Zins- und Tilgungsleistung
 450 EUR
Laufzeit ca.
 5 Jahre und 10 Monate

BHW WohnBausparen Plus: Jahresentgelt 12 €

Hinweise zur Wohnungsbauprämie

Die Wohnungsbauprämie wird künftig nur noch gezahlt, wenn das geförderte Guthaben wohnwirtschaftlich verwendet wird (z. B. für Renovierungen oder Erwerb einer Immobilie). Diese Neuregelung gilt für alle Verträge, die ab dem 1. Januar 2009 abgeschlossen wurden. Eine Ausnahme besteht nur für junge Bausparer, die ihren Bausparvertrag vor Vollendung des 25. Lebensjahres abschließen und frühestens sieben Jahre nach Vertragsabschluss über die Bausparsumme verfügen. Hier bleibt es im Wesentlichen bei der flexiblen Verwendungsmöglichkeit nach Ablauf der siebenjährigen Bindungsfrist – allerdings gelten auch hier gewisse Einschränkungen.
Alle bis zum 31. Dezember 2008 abgeschlossenen Bausparverträge, für die auch 2008 noch mindestens ein tariflicher Sparbeitrag geleistet wurde, fallen unter die alte Regelung. Nach Ablauf der siebenjährigen Bindungsfrist können Sie weiterhin frei über Ihr gefördertes Bausparguthaben verfügen.
Die Einkommensgrenzen zur Erlangung der Wohnungsbauprämie betragen 25.600 Euro für Alleinstehende und 51.200 Euro für Verheiratete (zu versteuerndes Einkommen). Begünstigt sind alle unbeschränkt Steuerpflichtigen ab 16 Jahren, d. h. der Begünstigte muss im Sparjahr 16 Jahre alt werden. Ausnahme: Vollwaisen.

Bausparen mit AXA

Investieren Sie in Ihre Zukunft mit verschiedenen Bausparprodukten

Ist ein Bausparvertrag sinnvoll? Bei AXA haben Sie die Wahl! Sie wollen sich zukünftig ein besonders zinsgünstiges Bauspardarlehen sichern. Je nach Anlageziel und Vorhaben können Sie entscheiden zwischen den Bausparprodukten WohnBausparen und WohnBausparen Plus. Oder Sie sichern sich hohe staatliche Zulagen mit dem BHW FörderBausparen Flex.

Weitere Finanzprodukte von AXA

Vermögenswirksame Leistungen

Sichern Sie sich geldwerte Förderungen vom Staat für Ihre finanzielle Vorsorge.

Baufinanzierung

AXA bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für die Finanzierung Ihrer Wunschimmobilie.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.