Thema soziale Verantwortung bei AXA - Mitarbeiterengagement

Unsere soziale Verantwortung

Unsere Verantwortung gegenüber Gesellschaft und unseren Mitarbeitenden ist eins

Für uns als Arbeitgeber zählt das Mitarbeiterengagement zum Kern der Unternehmensstrategie. Das bedeutet, dass unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und gegenüber unseren Mitarbeitenden voneinander untrennbar ist. Voraussetzung dafür ist ein Arbeitsumfeld, das eine offene Kultur und die Vielfalt und Chancengleichheit aller fördert, die Mitarbeiterbeteiligung stärkt, zur beruflichen Entwicklung ermutigt und die Gesundheit der Mitarbeitenden fördert.

Dazu zählen auch die Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen, die Verständigung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmern durch den Dialog mit den Mitarbeitervertretungen sowie besondere Programme im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Unsere Nachhaltigkeit im Personalmanagement

Unsere Nachhaltigkeit im Personalmanagement

Mit unserem nachhaltigen Personalmanagement legen wir bereits heute den Grundstein für langfristig gesunde und motivierte Mitarbeitende und geben Leitplanken dafür, wie das Arbeiten bei AXA in Zukunft aussehen wird:

  • Wir wachsen gemeinsam
  • Wir ermöglichen eine ganzheitliche Lebensgestaltung
  • Wir entwickeln uns und andere
  • Wir sind flexibel und anpassungsfähig
  • Die Teilhabe aller ist unsere DNA
  • Gesundheit als Teil des Lebenszyklus

AXA von Herz zu Herz: Persönliches Mitarbeiter-Engagement mit großer Wirkung

Unser gemeinnütziger Verein AXA von Herz zu Herz e.V., bei dem sich ein großer Teil unserer Mitarbeitenden engagiert, unterstützt deutschlandweit mehr als 100 Partnerinstitutionen, in denen geistig und körperlich Behinderte, sozial Benachteiligte, Senioren, Obdachlose und Hospize betreut werden. Statt Geldspenden im klassischen Sinn steht dabei das aktive Engagement der Mitarbeitenden im Vordergrund.

Jährlich werden rund 1.300 soziale Aktionen in den Partnerinstitutionen bzw. für die dort Betreuten organisiert und umgesetzt. Die Unterstützungsmaßnahmen orientieren sich an den Belangen und Bedürfnissen der Partner. Für dieses Engagement erhielt AXA den Ehrenamtspreis der Stadt Köln.

Im Rahmen der Flutkatastrophe im Juli 2021 haben sich 120 Kolleginnen und Kollegen als Spendenpaten engagiert. Insgesamt kamen fast 900.000 Euro an Spenden für die Flutopfer zusammen, die an Behinderteneinrichtungen, Förderschulen, Kitas, Schulen, Sportvereine und weitere soziale Institutionen in den betroffenen Gebieten gingen.

AXA von Herz zu Herz: Engagement zwischen Generationen

AXA von Herz zu Herz e.V. auf einen Blick

23%

unserer Mitarbeitenden engagieren sich sozial

119

Partnerinstitutionen in Deutschland unterstützen wir

2.516

ehrenamtliche Stunden leisten unsere Mitarbeitenden im Jahr

Nachhaltigkeit im Unternehmen verankern

Als Unternehmen nachhaltig handeln funktioniert nur, wenn jeder mitmacht und alle überzeugt sind: Bereits seit 2011 machen wir bei der jährlichen, weltweiten Corporate Responsibility-Woche der AXA Gruppe mit und mobilisieren unsere Mitarbeitenden zur Teilnahme an Aktionen und Weiterbildungen. Klimawandel, Umweltschutz und soziales Engagement sind hier die Schwerpunktthemen.
 
Unsere Mitarbeitenden beim Thema Klimaschutz weiterzubilden und dieses Wissen in die Gesellschaft zu tragen, ist uns ein besonderes Anliegen. Hierfür haben wir die AXA Climate Academy entwickelt, die Teilnahme an dieser Trainingsreihe ist für alle Mitarbeitenden der AXA weltweit verpflichtend. Die Climate Acadmey soll vor allem dafür sensibilisieren, wo der Klimawandel unsere Arbeit und unsere Kunden betrifft und gibt Empfehlungen für das eigene nachhaltige Handeln.
 
Darüber hinaus bilden wir gemeinsam mit dem Kooperationspartner Worldrise sogenannte Meeresbotschafter unter unseren Mitarbeitenden aus: Hierbei handelt es sich um einen Lehrgang im Bereich Meeresbiologie und Umweltschutz, mit dem Ziel, die erlernten Inhalte an Schulkinder und somit an nachfolgende Generationen weiterzugeben. Die Teilnehmenden erfahren dabei Wissenswertes über das Ökosystem Meer, die Umwelteinflüsse und was jeder Einzelne hier tun kann. Dieses Wissen wird dann innerhalb von Unterrichtsstunden an Schulen weitervermittelt.

Vielfalt und Inklusion: AXA ist schön bunt!

AXA ist schön bunt!

Bei uns sind bunte Persönlichkeiten willkommen. Wir schätzen alle unsere Mitarbeitenden in gleichem Maße, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, Religion, körperlicher und geistiger Voraussetzung. Vielfalt macht uns aus und hilft uns dabei, innovative Lösungen für unsere ebenfalls vielfältigen Kunden zu entwickeln. Gemeinsam mit inzwischen mehr als 3.900 weiteren deutschen Unternehmen hat AXA 2007 die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Ein Beispiel dafür ist unser AXA Youth Council. Wir wollen nachhaltige Entscheidungen treffen, die auch nachfolgenden Generationen eine Perspektive geben. Mit dem AXA Youth Council binden wir die Perspektive der jungen Generation in unserem Unternehmen frühzeitig bei Entscheidungen mit  ein. Hierbei handelt es sich um ein Gremium von 11 jungen Talenten unter 29 Jahren (Auszubildende, Stipendiaten, Trainees und Spezialisten), das unseren Konzernvorstand mit Fokus auf die Bedürfnisse der Generation Z als Kunden, Mitarbeitende und Menschen berät.

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden fördern

Die Themen Gesundheit und Resilienz sind als fester Bestandteil in der AXA Unternehmenskultur verankert. Dafür stehen den Mitarbeitenden lebensphasenorientierte, ganzheitliche Präventionsangebote zur Verfügung, die sie sowohl digital als auch physisch nutzen können. So kann mittel- bis langfristig eine positive Veränderung des Lebensstils und damit eine Verbesserung des Gesundheitszustandes erreicht werden: 

Wenn nötig sind Dienstreisen unter 3 Stunden per Bahn anzutreten

Wie geht’s dir?

Unter dem Motto #WieGehtsDir bietet AXA allen Mitarbeitenden auf einer digitalen Plattform Wissenswertes, Trainings und Austausch zu den Themen Mental Health, Wohlbefinden und Resilienz an. Außerdem sind wir Partner einer für Mitarbeitende und deren Angehörige kostenlosen und anonymen Beratungsstelle bei beruflichen und privaten Fragestellungen.

Elektrifizierung der Dienstwagenflotte

Betriebsärztliche Betreuung

Unser betriebsärztlicher Dienst bietet unseren Mitarbeitenden ein breites Spektrum an Beratung und Vorsorgemaßnahmen wie Check-ups und Impfungen an. Mehrmals im Jahr finden interne Gesundheitstage statt – mit Aktionen und Vorträgen zur Aufklärung und Unterstützung zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen.

Dienstreisen per Mietwagen

Gesundheit am Arbeitsplatz

Im Rahmen unserer modernen Arbeitswelten spielt das Thema Ergonomie eine wichtige Rolle. Alle Arbeitsplätze haben einen höhenverstellbaren Schreibtisch und einen ergonomischen Bürostuhl, ergänzend dazu bietet AXA eine Ergonomie-Beratung und Beratung rund um das Arbeiten im Homeoffice an.

Wenn nötig sind Dienstreisen unter 3 Stunden per Bahn anzutreten

Unser Sportangebot

Seit vielen Jahren ist unser AXA Sportverein eine feste Institution bei unseren Mitarbeitenden und bietet derzeit ca. 1400 Mitgliedern die Möglichkeit, in verschiedensten Sportarten aktiv zu werden, unter anderem in unserer eigenen Sporthalle auf dem AXA Campus in Holweide. Sie haben außerdem die Möglichkeit, über einen Fitnesskooperationspartner in einem Studio ihrer Wahl kostengünstig zu trainieren.

Elektrifizierung der Dienstwagenflotte

Gesunde Ernährung

Unsere Betriebsgastromine unterstützt die gesunde Ernährung unserer Mitarbeitenden durch vielfältige Angebote. Leichtes, fettarmes Essen wie Salate und Bowls, weniger Fleisch, geringe Verwendung von Convenience-Produkten sowie kurze Standzeiten und viele Bio- und regionale Produkte lautet die Devise. Darüber hinaus finden regelmäßig (digitale) Kochkurse für interessierte Mitarbeitende statt.

Dienstreisen per Mietwagen

Die Aktion Jobrad

Fahrrad fahren ist gesund und unterstützt den Umweltschutzgedanken, sozusagen eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Bereits seit 2014 bietet AXA allen festangestellten Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich über ein Gehaltsverzichtmodell bis zu zwei Fahrräder, Pedelecs oder Lastenräder für je 36 Monate zu leasen.

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Unsere Mitarbeitenden profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und möglichen Teilzeitmodellen und können dank moderner und digitaler IT-Ausstattung bis zu zwei Tagen pro Woche zuhause arbeiten. Auch unsere Betriebsgastronomie unterstützt die veränderte Arbeitswelt und bietet u.a. fertige Kochboxen und weitere Lebensmittel „to go“ für das Homeoffice an.

Darüber hinaus können unsere Mitarbeitenden Vermittlungs- und Beratungsangebote für Kinder- und Familienbetreuung sowie Ferienprogramme in Anspruch nehmen. Die betriebseigene Kindertagesstätte AXA Pänz bietet seit 2014 in Köln Plätze für Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren. Bei den Regelungen zu Elternzeit und Mutterschutz geht AXA sogar weit über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus. Das betrifft auch Adoptiveltern, Alleinerziehende und gleichgeschlechtliche Partnerschaften.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Sammeln aus Leidenschaft – die AXA Kunstsammlung 

Sammeln aus Leidenschaft: AXA Kundstsammlung

Der Schutz von Kulturgut und die Vermittlung von Bildung sind ebenfalls Ziele unserer nachhaltigen unternehmerischen Verantwortung. Hier stellt die Corporate Collection von AXA, die zu den bedeutendsten Unternehmenssammlungen Deutschlands gehört, einen positiven und wichtigen gesellschaftlichen Beitrag dar. Mit der Präsentation moderner Kunst im Unternehmen wollen wir zu einem Dialog und einer Auseinandersetzung mit Themen außerhalb des Unternehmensalltags anregen. Denn Kunst erweitert den Horizont, sie motiviert und fördert das kreative Denken. Begleitet wird dieser Austausch durch Führungen, Broschüren, Kataloge, Gespräche und regelmäßige Präsentation einzelner Werke in unserem Firmenintranet.