Home Geschäftskunden Industrie Haftpflichtversicherung

Industriehaftpflicht: Mit der Industrie Select optimal versichert

Alle denkbaren Risiken durch technisches oder menschliches Versagen in ausreichender Höhe abzusichern, stellt für große und mittelständische Industriebetriebe oftmals eine Herausforderung dar.

Menschliche und technische Fehler können passieren - wir sichern Sie ab

Mit der Industrie Select Haftpflicht Versicherung stellt AXA ein umfangreiches und zukunftsweisendes Produkt zur Verfügung, das Sie umfassend absichert. Unser Produkt vereint alle relevanten Haftpflichtprodukte, Bausteine und Deckungen in einer Police und bietet somit einen exklusiven Versicherungsumfang. Für spezielle Risiken sind zusätzliche Deckungsbausteine verfügbar.

  • Betriebs­haftpflicht-, Umwelt­haftpflicht-, Umwelt­schadens-, Produkt­haftpflicht­versicherung
  • Transparenz durch verständliche und durch­geschriebene Versicherungs­bedingungen
  • Produkt­rückruf-, Produkt­schutz­versicherung und Master­cover in einer Police
  • Umfassender Versicherungs­umfang auch für Firmen und Betriebs­stätten im Ausland
Industrie-Haftpflichtversicherung: versichert umfassend den Industriebetrieb des Inhabers in der Industriehalle
accordeon-faq-background.jpg

Weitere Details zur Industrie Select Haftpflicht Versicherung

Was ist beim Umweltrisiko mitversichert?

Ihr Schutz bei Umweltschäden

Falls durch einen Zwischenfall in Ihrem Unternehmen ein Schaden durch Umwelteinwirkungen eintritt, kann Sie dies viel Geld kosten. Sie als Unternehmer sind vom Gesetzgeber mit einer weitreichenden Haftpflicht belegt. Durch die Industrie Select Haftpflicht Versicherung werden sowohl die privatrechtliche Haftung wegen Schäden durch Umwelteinwirkung, als auch die öffentlich-rechtliche Haftung wegen Schäden an der Umwelt abgesichert. Der Versicherungsschutz für Umweltrisiken ist automatisch integrierter Bestandteil unserer Police.

Welchen besonderen Deckungsumfang bietet unser Versicherungsschutz für Umweltrisiken?

  • Pauschale Deckung für Umweltrisiken (alle Risikobausteine); Deklarierung nur noch für Anlagen nach dem UmweltHG erforderlich
  • Erweiterte Vorsorgeregelung
  • Standardmäßige Deckung für das Umweltschadenrisiko inklusive Umweltschäden auf eigenem Grundstück sowie Schäden am Grundwasser
  • Schäden aus dem Erwerb belasteter Grundstücke nach ausreichender Erprobung
  • Schäden am Grundstück des Versicherungsnehmers, wenn der Verursacher nicht zu ermitteln ist

Natürlich kann hier nur ein kleiner Auszug aus dem gesamten Leistungsspektrum aufgezeigt werden.

Gerne analysieren wir in einem persönlichen Gespräch Ihre individuelle Risikosituation und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Versicherungskonzept.

Was ist beim Produktrisiko mitversichert?

Ihr Schutz bei der Haftung aus Herstellung und Vertrieb von Produkten und der Erbringung von Leistungen

Die Absicherung des Produkthaftungsrisikos ist für viele Unternehmen existenziell wichtig. Durch schärfere Gesetze und verbraucherfreundlichere Rechtsprechung steigt ihr Haftungsrisiko. Im Rahmen unserer Produkthaftpflichtversicherung sind insbesondere Schadenersatzansprüche versichert, die sich aus der Verwendung oder Weiterverarbeitung mangelhafter Erzeugnisse des Versicherten ergeben.

Welchen besonderen Deckungsumfang bietet unsere Produkthaftpflichtversicherung?

  • Vorumsätze ohne zeitliche und territoriale Einschränkung
  • Einzelteileaustausch, Reparatur in eingebautem Zustand, Prüf- und Sortierkosten im Rahmen der Versicherungssumme für das Produkthaftpflichtrisiko
  • Aus- und Einbaukosten auch für Teile von Wasser- und Schienenfahrzeugen
  • Vertraglich vereinbarte verschuldensunabhängige Haftung für Aus- und Einbaukosten außerhalb des Verbrauchsgüterkaufs
  • Lieferkettenklausel
  • Verlängerung von Nachmeldefristen
  • Verbesserung der Vorsorgedeckung
  • Rückwärtsversicherung im Rahmen der Versicherungssumme für das Produkthaftpflichtrisiko (ohne besonderes Sublimit) zur Vermeidung von Deckungslücken

Was ist beim Produktrückruf- und Produktschutzrisiko mitversichert?

Ihr Schutz beim Rückruf von Produkten

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Rückrufe und Produktwarnungen sprunghaft gestiegen. Wenn ein Produkt zurückgerufen werden muss, weil es Schäden anrichten kann oder bereits angerichtet hat, entstehen hohe Kosten. Aufwendungen für einen Produktrückruf können den Unternehmer als Eigenschaden finanziell belasten, wenn er den Rückruf selbst durchführen muss, oder sie treffen ihn als Haftpflichtschaden, wenn seine Abnehmer zurückrufen mussten und ihn dafür in Regress nehmen.

Welchen besonderen Deckungsumfang bietet unsere Produktrückruf-/Produktschutzversicherung bei einem Rückruf Ihrer Erzeugnisse (ausgenommen Fahrzeugteile)?

  • Versicherungsschutz für die Kosten des Eigen- und Fremdrückrufs aller Branchen inklusive Rückrufe in USA und Kanada
  • Rückruf auch bei drohendem Sachschaden
  • Versicherungsschutz auch in Fällen der Produktmanipulation sowie bei Behördenrückruf von nicht zum Verzehr geeigneter Lebensmittel
  • Versicherungsschutz für weitere Kostentatbestände, wie z. B. Dekontaminationskosten, Abwehrkosten bei Fremdrückruf sowie Honorarkosten für die Beratung durch einen unabhängigen Sicherheits- oder Rückrufberater
  • Versicherungsschutz für weitere Kostentatbestände, wie z. B. Dekontaminationskosten, Abwehrkosten bei Fremdrückruf sowie Honorarkosten für die Beratung durch einen unabhängigen Sicherheits- oder Rückrufberater

Was ist bei der Masterdeckung (für Firmen und Betriebsstätten im Ausland) mitversichert?

Ihr Schutz für Tochterfirmen und Betriebsstätten im Ausland

Der breite Deckungsumfang der Industrie Select Haftpflicht Versicherung sichert auch Tochterfirmen und Betriebsstätten im Ausland ab. Risiken innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums kann AXA direkt mitversichern. Für alle anderen Fälle enthält unsere Industrie Select Haftpflicht Versicherung eine Masterdeckung im Anschluss an die lokalen Grundpolicen, die AXA über ihr internationales Netzwerk weltweit organisiert.

Welche Gefahren können bei unserer Masterdeckung versichert werden?

  • Bereitstellung des breiten Deckungsumfangs auch für Firmen und Betriebsstätten im Ausland
  • Umgekehrte Kongruenzdeckung inklusive USA und Kanada
  • Anschlussdeckung für das Risiko aus der Arbeitgeberhaftpflicht
  • Anschlussdeckung für das Risiko aus dem Gebrauch von Kraftfahrzeugen
  • Aufwendungen vor Eintritt des Versicherungsfalls auch für Firmen und Betriebsstätten im Ausland
  • Umweltschadendeckung ab Null für Vertriebseinheiten im Ausland
  • Bereitstellung von Versicherungslösungen für die Mitversicherung von ausländischen Firmen und Betriebsstätten, die den rechtlichen Anforderungen in größtmöglichem Umfang Rechnung trägt

Fallbeispiele für eine Industrie Haftpflichtversicherung

Folgende Schadenbeispiele aus der täglichen Versicherungspraxis zeigen Ihnen, in welchen Fällen Sie sich mit der Industrie Select Haftpflicht Versicherung gegen die Folgen aus den Ansprüchen Dritter wirksam schützen können:

  • Durch Fehler Ihres Unternehmens oder Ihrer Mitarbeiter kommen Personen zu Schaden
  • Bei finanziellen Schäden, die als Folge eines Produktrückrufes wegen vermuteter oder tatsächlicher Mängel eines Produktes zur Vermeidung von Personen- und/oder Sachschäden entstehen
  • Ein Mitarbeiter des Betriebes beschädigt mit dem Gabelstapler den auf dem Betriebsgelände geparkten PKW eines Geschäftspartners
  • Durch den Brand eines Kunststofflagers werden giftige Rauchgase freigesetzt. Die Nachbarschaft muss vorsorglich evakuiert werden. Die Rauchverschmutzungen werden umfangreiche Reinigungs- und Sanierungsarbeiten in der Umgebung des Betriebes erforderlich
  • Infolge eines Material- und Verarbeitungsfehlers brechen bei Fahrrädern einer bestimmten Serie vermehrt die Stützgabeln. Die Fahrer stürzen und erleiden Verletzungen. Die  Fahrräder dieser Serie müssen vom Markt zurückgerufen werden
Industriehaftpflicht-Versicherung: Schützt den Monteur bei der Arbeit an Großmaschinen

Erweitern Sie ihre Industrie Select Haftpflicht Versicherung durch unsere Industrie Select Sach und Ertragsausfall Versicherung und schützen Sie sich optimal gegen Existenzbedrohung oder finanzielle Einbußen ab. Die Industrie Select Sach und Ertragsausfall Versicherung schützt Sie gegen das Risiko vor Schäden am betrieblichen Vermögen und den finanziellen Folgen einer Betriebsunterbrechung.

Ihre persönlichen Industrieansprechpartner

Industriedirektion Region Nord

Simone Radke

AXA Versicherung AG
Heidenkampsweg 98
20097 Hamburg
040 3297-27266

Industriedirketion Region Mitte

Ildiko Rac

AXA Versicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
0221 148-16325

Industriedirektion Region Süd

Claudia Herold

AXA Versicherung AG
Zielstattstr. 30
81379 München
089 5406-18233

Nachricht senden

Schreiben Sie uns

Kontakt

" Rufen Sie uns an
0800 3203205
"

Schadenmeldung rund um die Uhr

Melden Sie Ihren Schaden schnell und einfach online.Online-Schadenmeldung" RUFEN SIE UNS AN
0800 2920333
"