DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Handwerker bei der Arbeit und vertraut dem Factoring von AXA

Factoring Verschaffen Sie sich finanziellen Spielraum

Factoring – Die Lösung gegen offene Forderungen und hohe Außenstände

Factoring - die Lösung gegen Ihre offenen Forderungen

Worum geht es beim Factoring?

Die Ware ist ausgeliefert, die Dienstleistung erbracht! Nun beginnt für Sie das Warten auf den Zahlungseingang. Immer öfter sind Sie mit langen Zahlungszielen oder sogar mit Zahlungsausfällen konfrontiert.
Ihr Kapital ist in Kundenforderungen gebunden, sodass Ihnen die Liquidität zur Begleichung laufender Kosten oder für Investitionen fehlt. Kommt Ihnen das bekannt vor? Wir haben die Lösung! Stärken Sie jetzt Ihre Liquidität und schaffen Sie sich finanzielle Freiräume mit der Factoringlösung von AXA.

So funktioniert Factoring von AXA

Im Rahmen des Factoring verschaffen wir Ihnen finanzielle Spielräume, indem Sie Ihre Geldforderungen aus Waren- und/oder Dienstleistungsgeschäften an uns übertragen. Im Gegenzug erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden bis zu 100% des Bruttobetrags ausgezahlt (abzüglich Dienstleistungsgebühr). Neben kurzfristiger Liquidität müssen Sie außerdem keinen Zahlungsausfall mehr fürchten – Ihr Ausfallrisiko Ihrer Geldforderungen wird zu 100% übernommen. Auch Ihr Forderungsmanagement ist in besten Händen: wir bieten Ihnen Debitorenmanagement, Mahnwesen und Abrechnung aus einer Hand und halten Sie durch professionelle Analysen und Auswertungen zu Ihrem Debitorenbestand auf dem Laufenden.