Schließen
> AXA PRÄSENTIERT SPIEGELBILDER
 

AXA präsentiert Spiegelbilder– eine echte Erfahrung

Was, wenn deine Selbstzweifel das einzige sind, das dir im Weg steht?​

Manchmal zeigt ein Spiegel mehr, als man sehen kann.

Fast jeder hat insgeheim Ziele, die er aus Selbstzweifel und der Angst vor dem Urteil Anderer nicht verfolgt. An diese Einsicht knüpft eine neue globale Imagekampagne von AXA an. In den Spots erzählen echte Menschen ihre Geschichte – nicht wissend, dass die wichtigsten Menschen in ihrem Leben ihnen zuhören.

„Sei stärker als deine Zweifel“, heißt es in der Kampagne. In einem ähnlichen Sinne hilft auch AXA ihren Kunden: Vermittler und Servicemitarbeiter sprechen täglich mit Menschen in den verschiedensten Lebensphasen, um ihnen dabei zu helfen, ihre Bedürfnisse und Ziele zu verwirklichen. Die Botschaft der Spots ist wie schon in der vorangegangenen Kampagne zum Erdbeben in Nepal: Glaub an Dich!

Zur Strategie und dem Experiment

Wir wollen eine Bewegung des Vertrauens und des Selbstvertrauens starten, die jeden ermutigt, das Leben zu führen, das er immer wollte. Durch die Art unseres Geschäfts waren wir in der Lage, Menschen zu unterstützen und zu beobachten, die verschiedene Lebensphasen durchlaufen und unterschiedliche Ambitionen verfolgen. Unsere Agenten und Kundendienstmitarbeiter sprechen jeden Tag mit Menschen aus allen Bereichen des Lebens. "Reflections" ist eine Feier von Menschen, die wie unsere Charaktere beschlossen haben, an sich selbst zu glauben und etwas für das Leben zu tun, das sie wollen. Wir hoffen auch, dass diese Videos eine Quelle der Inspiration für diejenigen sein werden, die immer noch mit selbst geschaffenen Hindernissen und Zweifeln kämpfen.

In Deutschland haben wir viele Agenten und Kundendienstmitarbeiter. Jeden Tag hören sie den Plänen und Projekten unserer Kunden zu und bieten ihnen Unterstützung und Beratung, Produkte und Dienstleistungen, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Auf diese Weise möchten wir dazu beitragen, dass sie ihre Ziele erreichen, von der Sicherung ihrer Mobilität über die Eröffnung eines neuen Unternehmens bis hin zu einem gesünderen Leben.

Die Nepal-Kampagne zeigte, wie unsere Klientin Lisa ein traumatisches Erlebnis überwunden hat, wie sie Vertrauen in sich selbst gefunden hat, und mit der Unterstützung von AXA sich vollständig erholt hat und zu dem Leben zurückgekehrt ist, das sie wollte. "Reflections" möchte zum Ausdruck bringen, wie wir ohne eine traumatische Erfahrung das Selbstvertrauen finden können, unsere Selbstzweifel zu überwinden, die uns meistens daran hindern, im Leben voranzukommen.

Alle Teilnehmer sind echte Leute, die ihre echten Namen verwenden. Sie meldeten sich freiwillig für dieses Experiment und bekundeten ihr Interesse, ihre Geschichte zu erzählen. Sie wussten, dass sie aufgezeichnet werden würden und dass ihre Angehörigen das Video sehen würden. Die einzige Sache, die geheim gehalten wurde, war, dass ihre Lieben hinter dem Spiegel waren, also konnten wir einen Überraschungsfaktor schaffen. Ihre Geschichten, wie sie sie ausdrücken, und ihre Reaktionen sind alle real und spontan. Wir sind ihnen sehr dankbar für ihre Teilnahme.

Wir glauben, dass die dargestellten Werte und die Kernaussage dieses Videos universell sind und daher in jeder Sprache in jedem Land üblich sind. Da AXA ein globales Unternehmen ist, haben wir uns entschieden, dies in der Sprache zu produzieren, die ein möglichst breites Publikum erreichen kann.

Unsere Teilnehmer wurden für ihre Zeit und für die Verwendung ihres Images bezahlt, was für diese Art von Inhalten in sozialen Medien üblich ist.

Wir wollten, dass sich unsere Teilnehmer im Set und vor der Kamera wohl fühlen, damit sie sich darauf konzentrieren können, ihre Geschichte zu erzählen.

Was willst Du in Deinem Leben erreichen?

Geneva hat einen Traum. Sie will ihre Firma verlassen und ein neues Leben beginnen. Wir wollten, dass sie sich selbst in die Augen sieht, ihre Zweifel und Ängste erläutert und herausfindet, was sie im Leben wirklich will. 

Was ist im Leben wirklich wichtig?

Fatima möchte ihren Freund heiraten, traut sich aber nicht, es ihm zu sagen. Wir wollten, dass sie sich selbst in die Augen sieht, ihre Ängste und Zweifel erläutert und herausfindet, was ihr im Leben wirklich wichtig ist.

Danke den Menschen, die Dich unterstützen.

Eden hat eine Entscheidung gefällt, die sein Leben für immer verändert hat. Er hatte jedoch nie die Chance, sich bei denen zu bedanken, die ihn dabei unterstützt haben. Wir wollten, dass er sich selbst in die Augen sieht und der Person, die immer für ihn da war, sagt wie er sich fühlt. 

Was wäre, wenn das größte Projekt deines Lebens auch dein größtes Geheimnis wäre?

Wir alle haben Träume, die wir nie verwirklichen. Adam entschied sich, sein Leben zu ändern. Adams große Entscheidung.

Wie gut kennst du dich selbst? 

Die Begegnung mit einem für Midori ganz besonderen Menschen hat ihr Leben grundlegend geändert. Midoris Geschichte.

Hast du je davon geträumt, zu singen?

Ginette träumte schon als Kind davon. Nun möchte sie endlich ihren großen Wunsch verwirklichen. Ginettes Geschichte.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.