DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Artikel-Übersichtsseite

Alles auf Anfang. Wie das Leben mit der Trauer weitergeht

Serie Trauer

Trauer | AXA
Kann man selbst etwas tun, um das Leben nach dem Verlust eines nahen Menschen leichter zu machen?

Sterbehilfe – Fakten zur Selbstbestimmung am Lebensende

Sterbehilfe | AXA
Das Gesetzt verbietet aktive Sterbehilfe, mehr als die Hälfte der Menschen sind damit nicht einverstanden. Informieren Sie sich im PLUS.

Nicht auch noch Geldsorgen im Trauerfall

Vorsorge für Hinterbliebene

Witwenrente | AXA
„Schwarzen Tagen“ jetzt eine Angst nehmen und früh genug über Witwenrenten und Waisenversorgung informieren! Was man wissen muss über Versorgung von Hinterbliebenen.

Was sagt man Eltern in Trauer? Sie sind nicht allein!

Serie Trauer - Teil 3

Trauernde Eltern

Was helfen kann, den schlimmsten Verlust zu ertragen: Austausch, Begleitung und Gemeinschaft.

Wenn Kinder trauern, hilft Respekt.

Serie Trauer - Teil 2 mit Checkliste

Kind Trauer

Mit trauernden Kindern umzugehen, empfinden viele Menschen als schwierig, denn man hat selbst meist keine Erfahrung, wie Kinder mit solchen Verlusten zurechtkommen. Wichtig zu wissen ist: Kinder wollen aufrichtige Antworten zum Thema Tod. Mit einer Checkliste für Erwachsene.

Trauerbegleitung - Hilfe annehmen in den schwersten Stunden

Serie Trauer - Teil 1

Bestatter David Roth

Lernen Sie hier einen außergewöhnlichen Bestatter kennen, der Trauernde weit über das Übliche hinaus stützt und ermutigt.