Abgebildet ist eine Waage mit verschiedenen Vermögensgegenständen.

Diebstahlversicherung von AXA Sichern Sie Ihr liebstes Gut gegen Diebstahl ab

  • Täglich kündbar
  • Entschädigung zum Neuwert
  • elektronische Geräte eingeschlossen (z.B. Laptop, Tablet)

Diebstahlversicherung: Geben Sie Dieben keine Chance

Die Hausratversicherung von AXA bietet Schutz für alles, was Ihnen lieb und teuer ist bei Diebstahl

Diebstahl und Raub sind für Betroffene immer schlimme Erlebnisse. Allein im Jahr 2018 wurden knapp zwei Millionen Diebstähle nur in Deutschland gemeldet. Leider kann jeder Opfer von Kriminalität werden. Neben dem Schock trifft auch der finanzielle Verlust oft schwer. 

Gut, wenn man rechtzeitig Vorsorge getroffen hat. Die Hausratversicherung von AXA ersetzt Ihren Schaden im Falle eines Diebstahls oder Raubs immer zum Neuwert. So können Sie einfach alles Gestohlene neu anschaffen. 

Abgebildet ist eine Waage: Auf der einen Seite der Waage liegt Bargeld, auf der anderen Seite verschiedenen Hausratgegenstände, wie Laptop, Waschmaschine und Wertsachen. Davor ist eine Kundin und ein Versicherungsvertreter abgebildet, die sich die Hand schütteln.

Diebstahl? Raub?
So unterscheidet die Versicherung

Im Versicherungsrecht (und übrigens auch bei der Strafverfolgung) sind Diebstahl und Raub zwei völlig verschiedene Dinge und werden daher auch unterschiedlich behandelt. Achten Sie unbedingt auf die Unterschiede, denn nicht jede Hausratversicherung zahlt in jedem Fall

Abgebildet ist eine Parkbank, ein Baum und eine schwarz behandschuhte Hand, die nach etwas greifen will

Einfacher Diebstahl

Einfacher Diebstahl liegt vor, wenn Sachen gestohlen werden, ohne dass dies mit einem Eindringen in gesicherte Räume verbunden ist – zum Beispiel, wenn jemand nachts die Gartenmöbel von der Terrasse entwendet. Ein solcher Diebstahl von ungesicherten Gegenständen ist in der Hausratversicherung nicht automatisch mitversichert. Bei der Hausratversicherung von AXA können Sie die Diebstahl-Versicherung, also den Schutz bei einfachem Diebstahl, zubuchen und sind so perfekt geschützt.

Raub

Von einem Raub spricht man, wenn jemand Sie mit Gewalt oder Androhung von Gewalt zwingt, ihr Eigentum herauszugeben. Zum Beispiel, wenn jemand Ihnen ein Messer vorhält und Geld fordert oder Sie anrempelt, um Ihnen Ihr Handy zu entreißen, nicht aber, wenn jemand lediglich Ihre Unachtsamkeit ausnutzt, um Ihr Portemonnaie aus Ihrer Tasche zu stehlen.

Auf dem Bild ist ein Dieb im schwarrzen Outfit zu sehen, der Geld erbeutet hat

Alle Leistungen der Diebstahlversicherung im Überblick

Dieb läuft mit Beute davon

Trickdiebstahl im Versicherungsort

Einen Augenblick unaufmerksam und schon ist das der Geldbeutel oder das Handy weg? Oder Sie werden ausversehen angerempelt, und nach dem Unfall stellen Sie schnell fest, dass Ihnen der Laptop aus der Tasche entwendet wurde? Trickdiebstahl ist keine Seltenheit. Leider sind Kunden nur selten in einem solchen Fall abgesichert, da der Basistarif Trickdiebstahl meist nicht abdeckt. Buchen Sie einfach den Tarif L der Hausratversicherung von AXA und wir erstatten Ihnen im Schadenfall eine Versicherungssumme bis zu 1000 Euro.
 

Abggebildet ist eine Scheckkarte

Scheckkartenmissbrauch

Wenn jemand eine Ihrer Bankkarten stiehlt und anschließend damit auf Einkaufstour geht, kann das Ihre Finanzen erheblich belasten. In den meisten Fällen sind betroffene jedoch nicht ausreichend versichert und bleiben auf dem entstandenen Schaden sitzen. Im Tarif L der Hausratversicherung von AXA sind Sie in solchen Fällen abgesichert.

Abgebildet ist ein Kinderwagen

Diebstahl von Kinderwagen

Den Kinderwagen sicher im Hausflur des Mehrfamilienhauses abgestellt, aber am nächsten Tag ist er spurlos verschwunden? Gerade bei Eltern mit kleinen Kindern ist dieses Szenario keine Seltenheit! In den Tarifen M und L ersetzen wir Ihnen den Schaden von bis zu 1500 Euro. 
 

Diebstahl aus Kfz

Diebstahl aus Kfz

Wir entschädigen Sie, wenn vorübergehend im verschlossenen Kfz aufbewahrte Sachen durch Aufbrechen des Fahrzeugs (oder einer Dachbox) gestohlen, zerstört oder beschädigt werden. Der Schutz gilt rund um die Uhr und weltweit. Einfach den Tarif M oder L buchen und schon sind Sie bestens abgesichert!

Abgebildet sind zwei Schlüssel.

Schäden bei grober Fahrlässigkeit

Grobe Fahrlässigkeit bedeutet, dass Sie übliche Sicherheitsregeln außer Acht lassen und durch Ihr Verhalten ein Schadenfall eintritt. Sie gehen einkaufen und ziehen die Wohnungstür nur zu, ohne sie abzuschließen. Ein Einbrecher hebelt die Tür auf und stiehlt Bargeld und Schmuck. Wir In den Tarifen M und L übernehmen wir auch in diesen Fällen den Schaden.

Alle Details der Hausratversicherung von AXA

Alle Leistungen und Informationen rund um das Thema Diebstahl des Hausrats, aber auch alle anderen Themen rund um die Hausratversicherung von AXA, können Sie hier noch einmal genauer nachlesen.

Was passiert, wenn es passiert ist?

Das müssen Sie im Falle eines Diebstahls beachten

  1. Hilfe holen

    Rufen SIe unverzüglich die Polizeit. Wenn Sie verletzt wurden, rufen Sie zusätzlich einen Krankenwagen. 

  2. Zeugen suchen

    Lassen Sie sich von eventuellen Zeugen die Kontaktdaten geben. Bitten Sie sie, möglichst bis zum Eintreffen der Polizei am Tatort zu bleiben.

  3. Stehlgutliste anfertigen

     Melden Sie Ihren Schaden möglichst schnell Ihrer Hausratversicherung.

  4. Schaden melden

     Fertigen Sie eine möglichst genaue Liste der gestohlenen oder geraubten Gegenstände an. Falls Ihre Bankkarten ebenfalls gestohlen wurden, lassen Sie diese unverzüglich sperren.

Abgebildet ist eine Hand, die ein Smartphone in der Hand hält. Auf dem Smartphone ist ein Schaden melden Formular über unsere App geöffnet

Melden Sie Ihren Schaden einfach und schnell 

Bei Diebstahl stehen wir Ihnen auf vielen Wegen zur Seite. Wählen Sie einfach die Kontaktart, die am besten zu Ihnen passt!

Klassisch per Telefon
Unsere Hotline ist rund um die Uhr für Sie da
 
Praktisch per App
Auf deinem Smartphone führt Sie unsere App durch die Schadenmeldung
 
schadenservice360°
Komfortabel, kostenlos und mit Extraservices                

Servicestark, komfortabel und zuverlässig im Schadenfall

Das sagen unsere Kunden: „Super geklappt!“

„Ich musste nur einen Anruf tätigen und mich sonst um nichts kümmern!“

Silberne eKomi-Auszeichnung für die Hausratversicherung von AXA

Optimaler Schutz für Zuhause & Unterwegs bei Diebstahl

Mit unseren leistungsstarken Paketen sind Sie rundum gut versichert

Abgebildet sind mehre Münzen, die zu einem Turm gestapelt sind.

Neuwertentschädigung

Unabhängig vom Alter der beschädigten oder gestohlenen Gegenstände entschädigen wir Sie immer mit dem Neuwert. So können Sie ohne finanzielle Belastung vollwertigen Ersatz anschaffen.
Auf dem Heimweg werden Sie spätabends überfallen. Der Räuber zwingt Sie zur Herausgabe Ihres zwei Jahre alten hochwertigen Notebooks. Wir ersetzen den vollen Neuwert, sodass Sie das Notebook einfach ersetzen können.

icon_taeglich-kuendbar.png

Tägliches Kündigungsrecht

Mit der Hausratversicherung von AXA sind Sie nicht nur günstig geschützt, sondern bleiben auch flexibel: Wenn Sie den Versicherungsschutz nicht mehr brauchen oder möchten, können Sie den Vertrag von heute auf morgen kündigen.

Beugen Sie Diebstahl richtig vor

  • Tragen Sie Ihre Wertsachen niemals offen sichtbar – am besten ist Ihr Portemonnaie unterwegs in einer Innentasche aufgehoben, die mit Reißverschluss gesichert ist
  • Fertigen Sie von Wertgegenständen (z. B. Schmuck Kamera, Laptop etc.) Fotos an und notieren Sie sich gegebenenfalls Seriennummern. So kann die Polizei wiedergefundene Sachen leichter als Ihr Eigentum identifizieren. Sinnvoll ist es auch, von Ausweis, Führerschein, Bankkarten etc. Kopien zu machen und diese an einem sicheren Ort zu deponieren.
  • Geheimnummern für Bankkarten dürfen niemals schriftlich notiert oder gar gemeinsam mit der jeweiligen Karte aufbewahrt werden.
  • Besonders bei längerer Abwesenheit sollten Sie Gartenmöbel und -geräte möglichst sicher unterbringen und nicht offen stehen lassen.
  • Trickdiebe arbeiten gern mit Ablenkungsmanövern – seien Sie besonders wachsam, wenn Sie zum Beispiel jemand anrempelt, oder Ihnen mit einem Stadtplan oder ähnlichem den Blick versperrt.
  • Passen Sie auch an vermeintlich sicheren Orten gut auf, zum Beispiel im Supermarkt. Tragen Sie Geld und Handy nicht etwa im offenen Einkaufskorb.
  • Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung, selbst wenn sie noch so freundlich wirken. Das gilt besonders auch für Handwerker, die Sie nicht ausdrücklich bestellt haben.

Geldbörse, die Schmuck und Bargeld enthält wird von einer unbekannten Hand von rechts gegriffen

Wertsachen

  • erhöhter Schutz für Bargeld, Schmuck, Edelmetall, Wertpapiere, Kunstobjekte
Die Fahrradversicherung schützt ihr abgeschlossenes Fahrrad vor Dieben, die versuchen das Schloss aufzubrechen

Fahrraddiebstahl

  • Schutz gegen Diebstahl von E-Bikes und Fahrrädern
  • rund um die Uhr weltweit ohne Nachtzeitklausel
durch Phishing Angriff wird online Geld gestohlen

Online-Schutz

  • Phishing (mit gefälschten E-Mails)
  • Schutz bei Trojaner Infektionen

Die häufigsten Fragen zur Diebstahlversicherung

Ist mein Reisegepäck im Falle eines Diebstahl am Urlaubsort mitversichert?

Wenn Sie verreisen, ist auch Ihr Gepäck bis zu drei Monate durch die Versicherung geschützt. Für Ihre Urlaubsunterkunft gelten die gleichen Voraussetzungen und Anforderungen wie für Ihre Wohnung zuhause.

Ist auch mein Fahrrad gegen Diebstahl versichert? 

Die Hausratversicherung gegen Raub und Diebstahl von AXA leistet, wenn Ihr Fahrrad bei einem Einbruch aus Ihrer Wohnung, dem abgeschlossenen Keller oder der abgeschlossenen Garage gestohlen wurde. Sie können Ihre Fahrräder zusätzlich gegen „einfachen“ Diebstahl versichern, um sie auch außerhalb Ihrer Mieträume zu schützen. Erweitern Sie Ihren Komfortschutz von AXA dazu einfach um den Zusatzbaustein „Fahrrad“. Weitere Informationen zu unserm Zusatzschutz für Fahrräder finden Sie hier.

Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?

Stellen Sie sich Ihre Wohnung einmal völlig leer vor – so wie sie es bei der Schlüsselübergabe vor Ihrem Einzug war. Wie viel Geld müssten Sie ausgeben, um sie wieder so mit Hausrat zu füllen, wie sie heute aussieht? Sie müssten neue Möbel kaufen, Teppiche, Tapeten und Vorhänge anschaffen, Kleiderschrank und Wäscheschubladen neu bestücken, Computer, TV und Küchengeräte ersetzen und so weiter. Wenn die Versicherungssumme nicht hoch genug ist, um alles zu ersetzen, bedeutet das, dass Sie unterversichert sind. Es ist sehr wichtig, dass Sie regelmäßig prüfen, ob Ihr Schutz noch ausreicht, denn schließlich kommen immer wieder neue Dinge zum Hausrat hinzu.

Was bedeutet Unterversicherungsverzicht?

Wenn die Versicherungssumme nicht ausreichend, um Ihren gesamten Hausrat zu ersetzen, spricht man von Unterversicherung. Im Schadenfall kann dies zu erheblichen finanziellen Verlusten führen. Deshalb gilt bei der Hausratversicherung von AXA der Unterversicherungsverzicht. Das heißt: Wir leisten als Versicherer selbst dann, wenn der tatsächliche Schaden höher liegt als Ihre Versicherungssumme, sofern Sie beim Abschluss Ihre Wohnfläche korrekt angegeben haben. Der Unterversicherungsverzicht greift allerdings nicht, wenn Sie zum Beispiel besondere Wertgegenstände zu Hause aufbewahren.

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Beratungsgespräch vor Ort vereinbaren

DIREKT UND PERSÖNLICH

Vereinbaren Sie ein Gespräch mit Ihrem Berater.

Kostenlose Hotline

SCHNELL PER TELEFON

Sie erreichen unsere kostenlose Hotline unter 0800 355 70 25.

Kontakt per E-Mail

EINFACH PER E-MAIL

Schreiben Sie uns, wir kümmern uns um Ihr Anliegen.