Schließen
> PRESSE

Informationen für Journalisten
Pressemitteilungen

• Die neue Online-Plattform givedataback.axa nutzt Schadendaten von AXA, um über die Risiken von Einbruchdiebstahl und Wasserschäden an jedem beliebigen Ort in Deutschland und weiteren Ländern zu informieren.

• Die Website bietet außerdem zahlreiche Tipps zur Verhütung von Schäden.


In Köln versucht im Durchschnitt alle 10 Stunden jemand, in ein Gebäude einzu­brechen. Alle drei Stunden kommt es zu einem Wasserschaden. Das zeigt ab sofort die neue AXA Plattform Give Data Back – natürlich nicht nur für Köln, sondern für das gesamte Bundesgebiet und weitere europäische Länder.

Weiterlesen

• Die Hälfte der Befragten schätzt die Gefährdung des Unternehmens durch Cyberrisiken als stark oder sogar existentiell ein.
• Nur zwei Drittel haben sich bereits intensiv mit den Auswirkungen eines Cyber-Angriffs beschäftigt.


Cyber-Attacken nehmen zu – und damit steigt auch die Notwendigkeit, sich vor den finanziellen Folgen zu schützen.

Weiterlesen

• AXA ruft latebird.de als Onlineplattform für spontane Termine ins Leben
• Kurzfristige Terminvermittlung startet zunächst in Köln für Dienstleistungen aus dem Umfeld Frisur, Kosmetik und Wellness
• Weniger Ertragsausfall für Selbstständige und mehr Spontaneität für Kunden


AXA Deutschland startet die Plattform www.latebird.de, damit Selbstständige kurzfristig freigewordene Termine erneut anbieten können und so Verdienstausfälle und Leerlauf deutlich reduzieren.

Weiterlesen

AXA Corporate Solutions, der Spezialist der AXA Gruppe für Risikomanagement und Versicherungs­lösungen für industrielle Großkunden, führt ab dem 1. Januar 2017 die Sparte Energy & Chemicals ein

Der AXA Konzern und die AXA Corporate Solutions Deutschland arbeiten künftig im Geschäft mit Industriekunden unter einer gemeinsamen Führung enger zusammen: Thierry Daucourt (54) übernimmt zum 1. Januar 2017 die Führung der deutschen Niederlassung der AXA Corporate Solutions als Chief Executive Officer (CEO).

Weiterlesen

Thierry Daucourt wird zusätzlich Chief Executive Officer der AXA Corporate Solutions Deutschland

Der AXA Konzern und die AXA Corporate Solutions Deutschland arbeiten künftig im Geschäft mit Industriekunden unter einer gemeinsamen Führung enger zusammen: Thierry Daucourt (54) übernimmt zum 1. Januar 2017 die Führung der deutschen Niederlassung der AXA Corporate Solutions als Chief Executive Officer (CEO).

Weiterlesen

Hotels, Gasthöfe, Restaurants, Imbissbuden oder Eiscafés: Wer sich im Bereich Gastgewerbe selbstständig macht, trägt viel Verantwortung – nicht nur für sich selbst und seine Familie, sondern auch für Mitarbeiter und Kunden. Dafür benötigen gerade Kleinbetriebe den passenden Versicherungsschutz.

Der teure Kaffeevollautomat ist defekt, ein Wasserschaden zerstört die Einrichtung, ein Kurzschluss verursacht einen Feuerschaden: Für Gastronomen und Hoteliers sind solche Schäden mit hohem Aufwand und Kosten verbunden. In manchen Fällen ist sogar die Existenz bedroht. Weit reichende Auswirkungen hat bereits ein Rohrbruch, der Küche und Gastraum unter Wasser setzt oder gar Zimmer und hochwertig ausgestattete Suiten ruiniert. Der Wasserschaden zerstört teure Einrichtungsgegenstände und Hab und Gut der Gäste. Schnell kommt es in der Folge außerdem zu einem Kurzschluss, der die Gastronomie für längere Zeit lahmlegen kann. Muss der Betrieb vorübergehend geschlossen werden, kann das mit Existenz gefährdenden Gewinneinbußen verbunden sein, denn die Kosten laufen weiter.

Weiterlesen

...

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.