Regionale Unwetter in Deutschland - Was ist im Schadenfall zu tun? 

Familie & Kinder

Eltern aufgepasst – Vergiftungen bei Kindern gezielt vorbeugen

Mit Checkliste zum Schutz gegen Vergiftungen bei Kindern

Vergiftung | AXA
Gehen die Kleinen auf Entdeckungsreise, können sie mit gefährlichen Dingen in Berührung kommen. Warten Sie nicht darauf, dass etwas passiert – unternehmen Sie etwas gegen die Vergiftungsgefahren.

„Ertrinken ist ein leiser Unfall...“ – Wie Sie Ihr Kind schützen!

Interview mit BAG Präsidentin Dr. Stefanie Märzheuser

Am 10. Juni 2014 ist nationaler Kindersicherheitstag, ausgerufen von der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V.. Das Thema: Ertrinkungsunfälle vermeiden! – Wir haben die BAG-Präsidentin und Kinderchirurgin Dr. Stefanie Märzheuser zu den Gefahren im und am Wasser interviewt...

Gefahren im und am Wasser: Schwimmen lernen als lebensrettende Maßnahme

Mit Checkliste zum Download

DLRG-Schwimmen-lernen-rettet-Leben
Im Interview: Der Experte Michael Grohe von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG). Wir sprechen über Sicherheit vor dem Ertrinken, Gefahren für Erwachsene im und am Wasser und über Kindersicherheit.

Gewaltfreie Kommunikation: Der Schlüssel zu besseren Beziehungen?

Achtsam kommunizieren nach Rosenberg – Ein einfacher Weg, der privat und geschäftlich einen leichteren Umgang und ein besseres Miteinander verspricht.

Die Patchwork-Familie als Chance und Herausforderung!

(Stief)Vater, (Stief)Mutter, (Stief)Kind…

Heute gibt es nicht mehr nur ein Familien- und Lebenskonzept, es gibt viele: Das Leben in einer Patchwork-Familie bietet für alle Beteiligten viele Chancen und Möglichkeiten, kann aber auch Sorgen und Probleme bereiten. Lesen Sie im PLUS, was Patchwork für die Betroffenen bedeutet.

Druck in der Schule… Plädoyer für mehr Gelassenheit

Wieviel Stress darf, wieviel muss sein?

„Auch mit einem guten Hauptschulabschluss gibt es viele Möglichkeiten für eine qualifizierte Ausbildung“... Ein Gespräch mit  Silke Weigelt, Konrektorin an der Don-Bosco Grund- und Hauptschule in Künzell über Schule, Schulstress, Druck, Überforderung, schlechte Noten und den Weg zur Selbstständigkeit...

Alles auf Anfang. Wie das Leben mit der Trauer weitergeht

Serie Trauer

Trauer | AXA
Kann man selbst etwas tun, um das Leben nach dem Verlust eines nahen Menschen leichter zu machen?

Der schönste Tag im Leben? Die Hochzeit!

Wie die Hochzeitsplanung zum Erfolg wird - mit Checkliste!

Gute Planung ist die halbe Hochzeit! Gerade am Tag der Tage soll nichts schiefgehen: Wie Sie Pannen bei der Trauung vermeiden und die Hochzeitsplanung zum Erfolg machen lesen Sie im PLUS.

Wenn Kinder lügen...

Wie sollen Eltern und Erwachsene reagieren?

Muss man Lügen grundsätzlich vermeiden oder verbieten? Und wie sollten Eltern und Erwachsene mit Lügengeschichten von Kindern umgehen? Die Diplom-Heilpädagogin Julia Spätling gibt hilfreiche Tipps.

Hilfe! – Mobbing: Was tun wenn mein Kind gemobbt wird?

Mit Checkliste

Mobbing ist in aller Munde und wird dennoch unterschätzt. Das Wichtigste ist Aufklärung – und schnelle Hilfe für die Betroffenen.

Rechtsirrtümer zum Schulanfang

Was Lehrer dürfen und was Schüler wissen sollten

Im Schulalltag kann es zwischen Lehrern, Eltern und Schülern zu unterschiedlichen Auffassungen kommen – doch die meisten sind gesetzlich geregelt.

Rechtstipp Ehevertrag: Glück und Glas, wie leicht bricht das!

Ein Ehevertrag kann Schäden minimieren

Heiraten ist meistens Herzenssache. Doch sollten auch frisch Verliebte daran denken, dass eine Ehe scheitern, und damit ein finanzielles Trümmerfeld drohen kann.