Schließen
> STARTER-BU
 

Starter-BU: Günstige Berufsunfähigkeitsversicherung

Warum ist eine Starter-BU sinnvoll?

Sicherheit für den Fall einer Berufsunfähigkeit

Die wirtschaftliche Grundlage für Ihre Wünsche ist Ihr Einkommen, auf das Sie nicht verzichten können. Deshalb ist es wichtig, für den Fall der Berufsunfähigkeit vorzusorgen. Besonders in den ersten Jahren reichen die Leistungen vom Staat nicht aus.  Denn Anspruch auf eine staatliche Erwerbsminderungsrente hat nur, wer fünf Jahre Beitragszeit (allgemeine Wartezeit) erfüllt hat und in den letzten fünf Jahren vor der Erwerbsminderung mindestens drei Jahre Pflichtbeitragszeiten hat - es sei denn, die Ursache für die Erwerbsminderung ist ein Arbeitsunfall. Damit Sie sich unbeschwert auf Ihre Karriere konzentrieren können, kümmert sich AXA mit der Starter-BU von Anfang an um die finanzielle Sicherheit, die Sie dafür brauchen!

Sehr günstiger Einstiegsbeitrag für Azubis, Studenten und Berufseinsteiger
Sichere und leistungsstarke Berufsunfähigkeitsrente von Anfang an
Arbeitsunfähigkeitsklausel
Besonders hohe Flexibilität nach Vertragsabschluss

Berufsunfähigkeit – ein unterschätztes Risiko

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen

Das Berufsunfähigkeitsrisiko steigt zwar mit den Jahren, aber die Statistiken sprechen eine klare Sprache: Bereits jeder neunte Betroffene ist unter 40 und von den heute 20- Jährigen wird fast jeder Zweite bis zum Rentenbeginn mit 65 Jahren berufsunfähig!

Start up your life

Was erwartest Du zum Berufseintritt von Deinem Leben?

Finde heraus, was Du zum Berufsstart willst: in welcher Branche möchtest Du arbeiten, welches Gehalt erwartest Du, von welchem Lifestyle bist Du überzeugt? Schätze und überlege mal, was in naher und fernerer Zukunft möglich sein wird. Mit "Start up your life" findest Du es heraus.

Eine Erwerbsminderungsrente ist oftmals zu niedrig

Versicherte, die nach dem 01.01.1961 geboren sind, haben keinen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsschutz. Sie erhalten höchstens eine niedrige gesetzliche Erwerbsminderungsrente und können auf jeden anderen Beruf – unabhängig von ihrer Ausbildung und der Lage am Arbeitsmarkt –verwiesen werden.Die volle Erwerbsminderungsrente liegt zwischen 30 % bis 36 % des letzten Bruttoeinkommens und reicht damit bei weitem nicht aus. Versorgungslücken sind vorprogrammiert. Die Entscheidung, ob Sie die volle, die halbe oder keine gesetzliche Erwerbsminderungsrente (EM-Rente) erhalten, hängt davon ab, wie viele Stunden am Tag Sie noch arbeiten können. Bei Feststellung der Ansprüche zählt nicht, ob Sie tatsächlich arbeiten, sondern nur, ob Sie arbeiten könnten – Ausbildung, Qualifikation und bisherige Tätigkeit spielen keine Rolle.

Jetzt neu: Umfassender Schutz – auch bei Arbeitsunfähigkeit

Arbeitsunfähig ist jeder, der einen „gelben Krankenschein“ vom Arzt bekommt. Anders als bei einer Berufsunfähigkeit ist eine Arbeitsunfähigkeit in der Regel nur vorübergehend. Dennoch kann auch hier die Genesung mehrere Monate in Anspruch nehmen und Sie dadurch in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Damit Ihnen das nicht passiert, können Sie bei AXA den Baustein „Arbeitsunfähigkeit“ direkt mit einschließen.

Mit der Arbeitsunfähigkeitsklausel, auch „Gelber-Schein-Regelung“ genannt, erhalten Sie die Leistungen bereits, wenn Sie für mindestens sechs Monate ohne Unterbrechung krankgeschrieben sind. Sie erhalten dann eine monatliche Leistung in Höhe der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente. Diese wird Ihnen rückwirkend für den Zeitraum der Arbeitsunfähigkeit gezahlt – maximal aber 18 Monate lang – oder bis eine Berufsunfähigkeit festgestellt wird.

Produktinformationen zur Starter-BU

Zugeschnitten auf Ihre Lebenssituation und passend zu Ihren Wünschen bietet AXA mit der Starter-BU individuelle Lösungen für Ihre Absicherung.

Starter-BU pur
Mit der Starter-BU „pur“ von AXA entscheiden Sie sich für eine ausgezeichnete Berufsunfähigkeitsabsicherung zu einem sehr günstigen Anfangsbeitrag. Dabei genießen Sie einen durchgehenden Schutz in Form einer Berufsunfähigkeitsrente von bis zu 1.000 Euro monatlich, wobei die Rente natürlich im Rahmen der üblichen Erhöhungsoptionen angepasst werden kann.

Starter-BU mit Relax Rente
Die Starter-BU mit Relax Rente bietet Ihnen nicht nur eine ausgezeichnete Berufsunfähigkeitsabsicherung zu einem sehr günstigen Anfangsbeitrag. Durch Kombination mit unserer Relax Rente legen Sie zudem einen Grundstein für Ihre Altersvorsorge. Das Besondere: Auf Wunsch können Sie für die ersten fünf Jahre eine erhöhte Berufsunfähigkeitsrente vereinbaren. Weiteres Highlight: Sollten Sie berufsunfähig werden, übernimmt AXA den Relax Renten-Beitrag für die gesamte Laufzeit des Vertrages. Diese Beitragsbefreiung gilt dabei immer für den Zielbeitrag. So haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Rentenlücke auch im Alter nicht zu groß wird.

Wir rufen Sie zurück

Wir beantworten sehr gerne telefonisch all Ihre Fragen rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Wunsch-Rückruftermin und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Experten beraten.

Detaillierte Informationen zur Starter-BU von AXA

Gute Argumente für die Starter-BU von AXA

Produktkurzinfo Starter-BU pur
Laden Sie sich hier die Produktkurzinformation zur Starter-BU herunter.

Weitere Produkte zur Existenzsicherung von AXA

Risikolebensversicherung

Sichern Sie Ihre Familie optimal ab.

Risiko-Unfallversicherung

Sichern Sie sich und Ihre Familie mit der privaten Unfallversicherung von AXA ab.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.