Regionale Unwetter in Deutschland - Was ist im Schadenfall zu tun? 

AXA Pressemitteilung

Gesundheitsbegleitung seit 20 Jahren – gesundheitsservice360° feiert Jubiläum

31.08.2021

Gesundheit

  • Seit 20 Jahren bietet der gesundheitsservice360° Versicherten eine individuelle Rundumbegleitung
  • Umfassendes Netzwerk mit Partnern aus Gesundheitsmarkt ermöglicht ganzheitliches Gesundheits- und Versorgungsmanagement
  • Breitestes digitales Gesundheitsangebot im deutschen PKV-Markt
  • Stetige Weiterentwicklung und Ausbau von Partnerschaften und Service-Angeboten 
  • Start Geburtstagskampagne: „20 Jahre – 20 Perspektiven“ 

Das Gesundheitssystem stellt alle Beteiligten vor immer größere Herausforderungen: Die Patienten müssen sich in einem umfangreichen medizinischen Informations- und Therapieangebot zurechtfinden. Ärzte wie auch Kostenträger sehen sich einem steigenden Kostendruck und zunehmenden Anforderungen gegenüber. Schon seit vielen Jahren setzt sich AXA für eine sinnvolle Vernetzung aller Beteiligten ein, um eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung zu fördern, Prozesse zu optimieren und Kosten zu dämpfen. Aus dieser Motivation heraus entstand bereits vor 20 Jahren ein in Deutschland einzigartiges Leistungs- und Serviceangebot, das AXA gemeinsam mit Partnern aus dem Gesundheitsmarkt in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat: der gesundheitsservice360°. Zum Jubiläum stellt AXA auf https://www.axa.de/20-jahre-gesundheitsservice360 die informativsten und emotionalsten Geschichten der vergangenen 20 Jahre vor.


 Von Präventionsangeboten zum Erhalt der Gesundheit über die qualifizierte medizinische Beratung rund um die Uhr bis zur umfassenden Versorgung im Krankheitsfall – der gesundheitsservice360° versteht sich als individuelle Rundum-Begleitung aller vollversicherten und beihilfeberechtigten Kunden von AXA und DBV in allen Lebenslagen - und das je nach Bedarf persönlich oder digital. So kümmern sich rund 80 persönliche Ansprechpartner von AXA auf Wunsch der Versicherten zum Beispiel um die Organisation und Planung des Therapieablaufs und bieten bei Bedarf auch den Angehörigen individuelle Unterstützung.

Großes Netzwerk ausgewählter Partner sichert optimale Gesundheitsversorgung

Möglich wird diese umfassende Begleitung und Betreuung der Versicherten auch durch das deutschlandweit aktuell größte Partnernetzwerk einer Privaten Krankenversicherung. Dieses setzt sich interdisziplinär aus Fach- und Hausärzten, Kliniken, Arzneimittelherstellern, Apotheken, Praxissoftwareherstellern und Anbietern digitaler Gesundheitsservices sowie weiteren Spezialanbietern wie zum Beispiel einem Zweitmeinungsservice zusammen.

 Mit aktuell 31 digitalen Servicebereichen bietet der gesundheitsservice360° ein umfassendes Angebot in der digitalen Gesundheitsversorgung sowie im Gesundheitsmanagement. Vielfalt, die unter anderem einen Online-Arzt, Online-Psychotherapien oder auch die telemedizinische Begleitung von Diabetikern, Herz- und Hochdruckpatienten beinhaltet, um nur einige Beispiele zu nennen. 

„Mit dem gesundheitsservice360° sind wir als AXA seit vielen Jahren Vorreiter im Bereich des innovativen Gesundheitsmanagements: So haben wir bereits vor fünf Jahren als erste PKV die Videosprechstunde eingeführt und vor kurzem einen wissenschaftlich basierten Symptom-Check, um erste Symptome digital abklären zu können“, so Klaus-Dieter Dombke, Leiter Strategisches Leistungs- und Gesundheitsmanagement bei der AXA Krankenversicherung. „Wir arbeiten mit dem größten Netzwerk von Gesundheitspartnern zusammen und unsere Versicherten können aktuell auf das in Summe breiteste Gesundheitsangebot im deutschen PKV-Markt zugreifen, das wir in den vergangenen 20 Jahren gemeinsam mit unseren Partnern kontinuierlich weiterentwickelt haben. Auch zukünftig werden wir dieses um neue Patientenbegleitprogramme, Service-Angebote und digitale Tools erweitern, um unseren Versicherten eine individuelle Begleitung anzubieten, die stets ‚State of the art‘ ist.“ 

Der gesundheitsservice360° agiert als Wegweiser zu Ärzten und Kliniken mit exzellenten Erfahrungen zu Behandlungs- und Therapiestandards. Dies gewährleistet auf der einen Seite eine optimale und qualitativ hochwertige Versorgung von Patienten. Gleichzeitig führt es zu einer Optimierung der Abläufe, indem Kommunikation und Kooperation zwischen allen Beteiligten gefördert und eine koordinierte Zusammenarbeit aller Leistungserbringer sichergestellt werden. Dabei bleibt die freie Arztwahl für die Versicherten ebenso unangetastet wie die Therapiefreiheit der behandelnden Ärzte. Zentral im Sinne der Gesundheitsversorgung ist die enge Verzahnung des gesundheitsservice360° mit dem e-Health-Portal „Meine Gesundheit von AXA“, das bereits im Jahr 2016 eine vollständig digitale Vernetzung von Ärzten, Versicherten und Krankenversicherung ermöglichte und dann kontinuierlich zu einem ganzheitlichen Gesundheitsportal weiterentwickelt wurde. Mit diesem für Vollversicherte und Beihilfeberechtigten kostenlosen Service ist AXA z.B. auch bei der Transparenz und Datenteilung zur Verbesserung der Versorgung neue Wege gegangen. Mit einem „klick“ können die Kunden die in den AXA Systemen strukturiert erfassten Arzneimittel in einen wissenschaftlichen Arzneimitteltherapiecheck in „Meine Gesundheit“ überführen. Daneben sind im Portal die Erstattungsrichtlinien zu den Arzneimitteln für Kunden über Web und App 24/7 verfügbar. Somit bietet AXA sowohl Kunden als auch Leistungserbringern ein umfangreiches Ökosystem Gesundheit, das weit über das klassische Leistungsspektrum einer Krankenversicherung hinausgeht.

20 Jahre, 20 Perspektiven, 1 Mission: Gesund bleiben, gesund werden, gesund leben!

Mit der Entwicklung des gesundheitsservice360° unternahm AXA einen wichtigen Schritt, um sich vom reinen Kostenerstatter zum Gesundheitspartner der Versicherten und zum Partner der Leistungserbringer zu entwickeln.

„Seit 20 Jahren geben wir mit unserem gesundheitsservervice360° alles für die Gesundheit unserer Kunden. 20 Jahre, in denen sich nicht nur die Zeit geändert hat. Neben den medizinischen Möglichkeiten hat sich auch das allgemeine Gesundheitsbewusstsein der Gesellschaft verändert. Auf sich und seinen Körper zu achten und das Richtige für sich zu tun, hat einen großen Einfluss auf das tägliche Wohlbefinden und spielt auch eine wesentliche Rolle im Genesungsprozess. Wir unterstützen unsere Versicherten mit dem gesundheitsservice360° dabei und stehen als Partner mit unserer Erfahrung, unserem Wissen, Daten und unserer ausgeprägten Kooperationsbereitschaft an Ihrer Seite“, so Dombke. „In den vergangenen 20 Jahren haben sich einige erzählenswerte, spannende und emotionale Geschichten ereignet, die wir nun zum Jubiläum vorstellen und so einen Blick hinter die Kulissen des gesundheitsservice360° ermöglichen. Es geht bei all den Angeboten, die wir für unsere Kunden entwickelt haben um eins: Wir sind an der Seite unserer Kunden und für sie da, wenn sie uns brauchen. Und wie das geschieht, das zeigen unsere Geschichten in ganz unterschiedlichen Facetten!“

Im Rahmen der Kampagne „20 Jahre – 20 Perspektiven“ schildern Kunden, Mitarbeitende sowie Vertriebs- bzw. Kooperationspartner ihre ganz persönlichen Geschichten zum gesundheitsservice360°. Verteilt über die kommenden Monate veröffentlicht AXA diese Geschichten auf:

https://www.axa.de/20-jahre-gesundheitsservice360.

Rechtlicher Hinweis
Die Rechte an den auf dieser Seite bereitgestellten Bildern und Dokumenten stehen ausschließlich der AXA Konzern AG und der AXA Gruppe, Paris zu. AXA stellt dieses Bildmaterial ausschließlich Journalisten zur Verfügung. Die Verwendung ist auf redaktionelle Beiträge in deren deutschsprachigen Druckerzeugnissen oder in deren in Deutschland erstellten und betreuten Internetseiten beschränkt.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen Krankenversicherung, Vertrieb

Hendrik THEESFELD

Kranken- und Lebensversicherung