Kaufwertentschädigung für Gebrauchtwagen

Bei einem Totalschaden innerhalb des ersten Jahres nach Kauf erstattet AXA nicht nur den aktuellen Wert des Autos, sondern den vollen Kaufwert

Wer einen jungen Gebrauchtwagen kauft, geht bei einem Totalschaden das Risiko eines Wertverlustes ein. Die AXA Versicherung bietet Vollkasko-Versicherten jetzt eine Kaufwertentschädigung für gebrauchte Autos an: Wer innerhalb des ersten Jahres nach Kauf einen Totalschaden hat, bekommt nicht nur den Fahrzeugwert zum Zeitpunkt des Schadens, sondern den vollen Wert zum Zeitpunkt des Autokaufs von der Versicherung erstattet. Diese Leistung gibt es bislang nur bei der AXA Versicherung.

Bei Neufahrzeugen ist die sogenannte Neuwertentschädigung innerhalb der ersten Monate inzwischen marktüblich. Denn der Wertverlust ist in den ersten Jahren besonders hoch. Doch auch wer einen jungen Gebrauchten kauft, ärgert sich bei einem Totalschaden, dass er binnen weniger Monate viel Geld verliert. Thomas Jaeckel, bei AXA Experte für Kraftfahrtversicherungen, erklärt: "Die Kaufwertentschädigung ist in der neuen Kraftfahrtversicherung von AXA automatisch eingeschlossen und kostet nichts extra." So gehen Autofahrer auch beim Kauf eines Gebrauchten auf Nummer Sicher.