DIESE AXA WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf AXA.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Cyberversicherung

Marktanalyse von AXA zeigt: Deutsche Unternehmer sind noch nicht ausreichend geschützt

Cyberversicherung | AXA

Cyber-Attacken nehmen zu – und damit steigt auch die Notwendigkeit, sich vor den finanziellen Folgen zu schützen. Inzwischen bieten Versicherungen spezielle Cyberpolicen an – vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum großen Konzern gibt es passende Lösungen. Doch nur eine geringe Anzahl deutscher Unternehmen hat heute bereits eine Cyberversicherung abgeschlossen. Die Gründe dafür hat AXA in Zusammenarbeit mit der Masterstudentin Vanessa Gräber von der Fachhochschule Dortmund im Rahmen einer Marktanalyse für eine Masterarbeit untersucht.

Bildmaterial

Rechtlicher Hinweis
Die Rechte an den auf dieser Seite bereitgestellten Bildern stehen ausschließlich der AXA Konzern AG und der AXA Gruppe, Paris zu. AXA stellt dieses Bildmaterial ausschließlich Journalisten zur Verfügung. Die Verwendung ist auf redaktionelle Beiträge in deren deutschsprachigen Druckerzeugnissen oder in deren in Deutschland erstellten und betreuten Internetseiten beschränkt.

Pressekontakt

Sabine Friedrich - Presse | AXA
AXA Konzern AG
Sabine Friedrich
Schaden und Unfall
sabine.friedrich@axa.de