Schließen
> PRESSE > AUSZEICHNUNG FÜR RELAX RENTE VON AXA

Auszeichnung für Relax Rente von AXA

Relax Rente gewinnt Goldenen Bullen des Wirtschaftsmagazins Euro — Jury renommierter Experten vergibt Auszeichnung — Sieger in der Kategorie „Neue Wege in der Lebensversicherung“

AXA bietet mit dem neuen Angebot Relax Rente die beste Vorsorgelösung in der Kategorie „Neue Wege in der Lebensversicherung“. Zu diesem Urteil kam eine unabhängige, renommierte Experten-Jury, die im Auftrag des Münchener Finanzen Verlags die eingereichten Vorsorgekonzepte dieser Kategorie geprüft und bewertet hat.


Gefragt waren dabei Konzepte, die „den Erfordernissen eines optimalen Kompromisses zwischen kollektiver Absicherung und individuellen Ansprüchen an Bequemlichkeit, Vermögensbildung und hohen Freiheitsgraden im langfristigen Umgang am besten entsprechen“. Unter den eingereichten herausragenden Lösungen ging die Relax Rente schließlich als Gewinner hervor. Mit der Relax Rente gehe AXA neue Wege begründet die Jury um Prof. Dr. Jochen Ruß, Geschäftsführer des Instituts für Finanz- und Aktuarwissenschaften in Ulm, die Auswahl. Das Produkt nutze bereits bewährte Produktelemente wie Indexpartizipation, Fondsanlage und Höchststandsgarantie und kombiniere sie intelligent zu einem flexiblen Altersvorsorgeangebot für unterschiedlichste Zielgruppen.

Mit der Auszeichnung sieht sich die AXA Lebensversicherung bestätigt in ihrer Strategie, Altersvorsorgelösungen zu schaffen, die sowohl die Kundenanforderungen an Garantiekomponenten bedienen als auch die für eine ausreichende Altersvorsorge dringend erforderlichen Renditechancen eröffnen. „Mit der Relax Rente kombinieren wir die Vorteile einer konventionellen Lebensversicherung, hier insbesondere den Ausgleich über das Kollektiv und die Zeit, mit einer bestmöglichen Beteiligung an den Renditechancen des Kapitalmarktes.

Auch mit Blick auf unsere Vertriebe ist der Goldene Bulle äußerst wertvoll. Denn er belegt anschaulich, dass wir Vermittlern und Kunden überzeugende Produkte bieten, für die uns mit der aktuellen Auszeichnung sogar Vorbildcharakter bescheinigt wird.“ so Dr. Patrick Dahmen, im AXA Vorstand verantwortlich für das Ressort Vorsorge.


Die Relax Rente

Bei der neuen Altervorsorgelösung von AXA handelt es sich um eine fondsgebundene Police mit Garantien. Sie besteht aus drei miteinander kombinierbaren Bausteinen: Einer Garantiekomponente auf Basis des Deckungsstocks, die den Beitragserhalt sicherstellt, einem Wertzuwachs, der über eine Beteiligung an der Entwicklung eines Index erfolgt, der sich an der Performance der 50 führenden Unternehmen Europas orientiert - die Gewinne sind dabei nach oben über einen Cap gedeckelt und nach unten gegen Verluste abgesichert - und einem Baustein Rendite, über den in bis zu drei Investmentfonds aus einem Top-Spektrum von ausgewählten Anbietern investiert werden kann.

Durch eine intelligente Kombination der unterschiedlichen Bausteine lassen sich unterschiedlichste Kundenanforderungen bedienen, von der Classic Variante für den eher sicherheitsorientierten Kunden bis zur Chance Variante für den stärker renditeorientierten.


Insbesondere die dritte Variante Comfort basiert auf dem Anlagegrundsatz, dass sich das Anlagerisiko am Aktienmarkt über längere Laufzeiten verringert. Daher wird zu Beginn der Vertragslaufzeit stärker in renditeorientierte Anlagen investiert. Mit fortschreitender Laufzeit werden Kapitalmarktgewinne durch Überführung in das Sicherungsvermögen abgesichert. Jede positive Indexentwicklung erhöht zudem automatisch das Vertragsvermögen. Bei langen Restlaufzeiten überwiegt das Fondsinvestment, mit dem Näherrücken des Rentenbeginns wird vermehrt in das Sicherungsvermögen umgeschichtet. Auch hier wird regelmäßig überprüft, ob eine Erhöhung der Bruttobeitragsgarantie aufgrund guter Gewinne möglich ist.

Pressedokumente

Empfehlen:

Pressekontakt

AXA Konzern AG
Ursula Roeben
Vorsorge
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
0221 148 - 21141
presse@axa.de

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.