AXA on Tour: Mit Karrieretruck auf der Suche nach neuen Vertriebstalenten

AXA sucht bundesweit den Dialog mit Interessenten / Fortsetzung der Kampagne "1.000 neue Vertriebskarrieren"

Mit einem zum AXA Karrieretruck umgebauten LKW geht der Versicherer und Finanzdienstleister jetzt deutschlandweit auf Tour. Mit dem eigens für die Kampagne eingerichteten Fahrzeug sucht AXA den Dialog mit Interessenten und gibt einen Einblick in die Einstiegs- und Karrierechancen im AXA Exklusivvertrieb. AXA setzt damit die Rekrutierungskampagne "1.000 neue Vertriebskarrieren" im zweiten Jahr fort. Ralf Kurschildgen, Leiter Vertriebsrekrutierung bei AXA, erklärt: "Mit dem Truck sprechen wir potentielle Kandidaten dort an, wo ihr Lebens- und vielleicht auch ihr zukünftiger Arbeitsmittelpunkt liegt. Denn wir bauen unser bereits jetzt flächendeckendes Vertriebsnetz weiter aus, um unseren Kunden künftig noch mehr Aufmerksamkeit schenken zu können."

Der AXA Karrieretruck wird bundesweit in ausgewählten Städten zu finden sein. Bei Jobmessen und Gründertagen sowie vor Universitäten, Fachhochschulen und Berufsschulen können sich Interessenten über die Karrierechancen im AXA Vertrieb informieren. Im direkten Gespräch mit den Verantwortlichen aus der jeweiligen Region gewinnen Bewerber Einblicke in den Beruf des Versicherungsvermittlers und erhalten eine persönliche Beratung zum Einstieg bei AXA. Die Innenausstattung des über 10 Meter langen Trucks ist einer AXA Agentur mit Empfangs- und Beratungsbereich nachempfunden.


Bewerbungszulauf bestärkt Erfolg der Kampagne

Da der Bedarf an professioneller und bedarfsgerechter Beratung nach Einschätzung vieler Experten weiter steigen wird, hat AXA im Frühjahr 2009 die Kampagne "1.000 neue Vertriebskarrieren" ins Leben gerufen. AXA spricht damit neben Brancheninsidern auch Beratungsprofis mit entsprechender Berufserfahrung sowie Quer- und Berufseinsteiger mit Abitur oder Fachabitur bzw. einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung an. Ralf Kurschildgen zieht nach einem Jahr eine positive Zwischenbilanz: "Wir freuen uns, seit Beginn der Kampagne mehrere Hundert neue Kollegen im Exklusivvertrieb der AXA begrüßen zu können, die unseren hohen qualitativen Anforderungen gerecht werden. Insgesamt konnten wir die Zahl der Bewerbungen deutlich steigern und liegen mit den neu hinzu gewonnenen Vermittlern voll im Plan." Bis Ende 2012 plant AXA, das Ziel von 1.000 zusätzlichen Vermittlern im Exklusivvertrieb zu erreichen.

Den Tourplan des AXA-Karrieretrucks sowie weitere Informationen zur Kampagne und zur Vertriebskarriere bei AXA gibt es im Internet unter www.1000-neue-vertriebskarrieren.de