Claas Kleyboldt 75 Jahre

Den AXA Konzern 33 Jahre lang in Vorstand und Aufsichtsrat mitgeprägt - Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats

Am 4. September dieses Jahres wird Claas Kleyboldt 75 Jahre alt. In insgesamt 33 Jahren, von 1974 bis 2007, hat er die Entwicklung der AXA Deutschland und seiner Vorgängergesellschaften als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglied entscheidend mitgeprägt. Seit 2007 ist er Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats der AXA Konzern AG.
 
Der in Mecklenburg geborene Unternehmersohn, der später in München und Münster Jura und Betriebswirtschaft studierte, begann seine Laufbahn im AXA Konzern 1974 als Vorstandsmitglied für Marketing und Vertrieb der damaligen Colonia Versicherung. 1980 wurde Kleyboldt zum Vorstandsvorsitzenden der mehrheitlich zur Colonia gehörenden Nordstern Versicherungen berufen. Hier baute er u.a. die Kunstversicherung auf, die heute als AXA Art Versicherung zu den führenden Kunstversicherern der Welt zählt. Als Vorstandsvorsitzender der neu geschaffenen Holdinggesellschaft Colonia Konzern AG ab 1991 gelang ihm eindrucksvoll die Fusion der Colonia und Nordstern Versicherungen. 
 
Im Jahr 1999 legte Kleyboldt den Vorstandsvorsitz der inzwischen seit 1997 zur AXA Gruppe gehörenden AXA Deutschland in jüngere Hände und übernahm den Aufsichtsratsvorsitz der Holdinggesellschaft sowie mehrerer deutscher AXA Gesellschaften. Diese Ämter übte er bis zu seinem turnusgemäßen Ausscheiden mit Vollendung des 70. Lebensjahres im Jahr 2007 aus. Aufgrund seiner langjährigen Verdienste und Leistungen wurde er anschließend zum Ehrenvorsitzenden und in diesem Jahr zum Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit des Aufsichtsratsrats der AXA Konzern AG berufen.
 
Als einer der profiliertesten Versicherungsmanager Deutschlands machte sich Kleyboldt auch für die Belange der Branche stark. So gehörte er von 1993 bis 1999 dem Präsidium des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft an und führte von 1984 bis 1991 den Vorsitz im Deutschen Transport-Versicherungsverband. Für sein Engagement wurde Kleyboldt unter anderem mit dem Verdienstorden 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland und dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.
 
Claas Kleyboldt hat eine Reihe von Aufsichtratsmandaten bedeutender Unternehmen im In- und Ausland inne und engagiert sich in der von ihm gegründeten Mathias Kleyboldt Stiftung für hochbegabte Kinder.