Schließen
> PRESSE > GREGOR FASSBENDER-MENZEL NEUER LEITER DER AXA UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

Gregor Faßbender-Menzel neuer Leiter der AXA Unternehmenskommunikation

Gregor  F a ß b e n d e r – M e n z e l  (48) hat am 1. Oktober 2016 die Leitung der internen und externen Kommunikation der AXA Konzern AG, Köln, übernommen. Er berichtet in dieser Funktion an Dr. Alexander Vollert, der am 16. September 2016 als Vorstandsvorsitzen­der in das Unternehmen eingetreten ist.

Nach abgeschlossenen Studiengängen der Volkswirtschaft und des Sport-Manage­ments führte Gregor Faßbender-Menzels Berufsweg unter anderem in die Unterneh­menskommunikation namhafter Finanzdienstleister und zu Kommunikationsberatungen. Nach insgesamt 13 Jahren wechselte er in ein auf Finanzmärkte fokussiertes Internet­unternehmen.
 
Seit 2013 war Faßbender-Menzel erfolgreich im Volkswagen Konzern für die interne und externe Kommunikation der Finanzdienstleistungstochter Volkswagen Financial Services AG verantwortlich. Mit seiner langjährigen Berufserfahrung wird er bei der deutschen AXA vor allem die digitalen Transformationen federführend kommunikativ begleiten.

Pressedokumente

Empfehlen:

Pressekontakt

AXA Konzern AG
Anja Kroll
Corporate / Innovation
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
0221 148 - 24834
presse@axa.de

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.