Klebb wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutschen Ärzte Versicherung AG und der Deutschen Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs-AG

Jörg Arnold wechselt in die Funktion des Group Head of Savings and Retirement zur AXA Holding

Timmy Klebb (43) soll zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Ärzteversicherung AG und der Deutschen Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs-AG bestellt werden und ab dem 1. Januar 2014 die Nachfolge von Jörg Arnold übernehmen. Arnold wechselt zum gleichen Zeitpunkt in die Funktion des "Group Head of Savings and Retirement" innerhalb des Geschäftssegmentes Lebensversicherung zur AXA Gruppe nach Paris.

Timmy Klebb ist seit 1997 für die AXA Deutschland tätig und wechselte Anfang 2004 zur Deutschen Ärzte Finanz. Seit Januar 2010 ist er Mitglied des Vorstandes der Deutschen Ärzteversicherung und der Deutschen Ärzte Finanz. Seine Zuständigkeiten umfassten bisher das Produktmanagement Leben- und Sachversicherungen, das vertriebliche Zielgruppenmanagement sowie die Betreuung der berufsständischen Organisationen.

Dr. Thomas Buberl, Vorstandsvorsitzender der AXA Deutschland: "Ich freue mich, dass wir den Vorstandsvorsitz in vertraute Hände legen können. Timmy Klebb ist eine erfahrene und vertriebsstarke Führungskraft. Er ist langjährig in diesem speziellen Kundensegment tätig und hat in den letzten Jahren ganz maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung unseres Heilberufspezialisten Deutsche Ärzteversicherung beigetragen. Zugleich danke ich Jörg Arnold außerordentlich für seine bemerkenswerten Leistungen für unser Unternehmen und die von Ihm verantworteten Gesellschaften."

Jörg Arnold ist seit 1991 für die AXA in Deutschland tätig und trat Anfang 2001 in den Vorstand der Deutschen Ärzteversicherung ein. Er übernahm dort zunächst die Verantwortung für den Vertrieb und entwickelte die Deutsche Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs-AG zu einem der führenden Anbieter für Finanzberatung und Versicherungsvermittlung im Kundensegment der akademischen Heilberufe. Im Januar 2010 übernahm er den Vorstandsvorsitz der Gesellschaften.

Jacques de Vaucleroy, Mitglied des Management Committee der AXA Gruppe und weltweit verantwortlich für das Geschäftssegment Life & Savings und Krankenversicherung: "Jörg Arnold ist ein profilierter Manager mit viel Erfahrung in der Lebensversicherung. Seine ausgeprägten Marktkenntnisse, seine erfolgreiche Arbeit und seine hohe Expertise in der vertrieblichen Umsetzung unseres Produktangebotes werden in seiner neuen Rolle sehr hilfreich sein."

Der Wechsel steht noch unter dem Vorbehalt der formalen Bestellung sowie der aufsichtsrechtlichen Genehmigung.