Neues Vorstandsmitglied bei der Deutschen Ärzte Finanz

Der Aufsichtsrat der Deutschen Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs-AG hat Ludger Happe (51) zum Mitglied des Vorstandes per 1. Januar 2012 bestellt. Happe ist seit Juni 2000 für die Deutsche Ärzte Finanz und die Deutsche Ärzteversicherung tätig. Über viele Jahre verantwortete er die Unternehmensentwicklung und kaufmännische Steuerung, bevor er am 1. Juli 2011 die Leitung des Agentur- und Kundenmanagements übernahm. Ludger Happe folgt auf Joachim Liebrecht (64), der im Juli 2012 mit Vollendung des 65. Lebensjahres in den Ruhestand treten wird.