Unser Vorrat an Frischwasser wird knapp

In dieser Folge der AXA Research Files untersucht der britische Wissenschaftler und Moderator Greg Foot unsere persönliche Wasser-Fußabdruck und präsentiert Fakten zu den großen Wassermengen, die wir im Alltag verbrauchen. Mithilfe der Wasserökonomin Esther Delbourg untersucht er, wie wir Wasser nutzen, woher wir das Wasser beziehen und wie wir unseren persönlichen Wasserverbrauch schon mit kleinen Tricks senken können.

Rechtliche Hinweise
Die Artikelinhalte werden Ihnen von AXA als unverbindliche Serviceinformationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen erheben kein Recht auf Vollständigkeit oder Gültigkeit. Bitte beachten Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.