„Ready2Drive“: AXA und BMW Bank gehen neue Wege in der Kfz-Versicherung

  • Einfach einsteigen und losfahren – AXA und BMW Bank bringen eine innovative Kfz-Versicherung für PKW auf den Markt. Immer im Mittelpunkt – die Bedürfnisse des Kunden.
  • Käufer eines BMWs oder MINIs profitieren von leistungsstarken Tarifen sowie individueller Beratung und persönlicher Betreuung – natürlich auch im Schadenfall.
  • Nach erfolgreicher einjähriger Pilotphase ist das Angebot jetzt auch flächendeckend verfügbar: BMW und MINI Kunden erhalten ab sofort einen kostenlosen Probemonat mit Kfz-Haftpflichtversicherung und Vollkaskoschutz.
  • Das Angebot gilt ab dem 20.07.2020 deutschlandweit in allen BMW und MINI Niederlassungen sowie bei ausgewählten freien Händlern und soll sukzessive erweitert werden.

AXA und BMW Bank bringen im Rahmen ihrer strategischen Partnerschaft eine innovative Kfz-Versicherung auf den Markt. Nach erfolgreicher einjähriger Testphase ist das Angebot jetzt auch flächendeckend verfügbar. Kunden von BMW und MINI erhalten beim Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens kostenlosen Vollkasko-Versicherungsschutz für einen Zeitraum von einem Monat. Der „Ready2Drive“-Freimonat endet automatisch – eine separate Kündigung ist nicht notwendig.

Mit dem sogenannten „Ready2Drive“-Konzept bieten die Kooperationspartner einen umfassenden Versicherungsschutz mit Kfz-Haftpflichtversicherung und Vollkaskoschutz. Der entscheidende Vorteil – nach dem Kauf eines Fahrzeugs in einer BMW Niederlassung können BMW und MINI Kunden sofort losfahren – die passende Versicherung bereits inklusive. Gleichzeitig profitieren sie von umfassenden Schaden- und Steuerungsprozessen und können im Schadenfall auf das leistungsstarke BMW und MINI Werkstattnetz zurückgreifen.

„Das „Ready2Drive“-Konzept ist für uns eine zukunftsweisende Form des Versicherungsvertriebs im Autohandel“, betont Hans-Peter Mathe, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der BMW Bank. „Vor allem im Gebrauchtwagengeschäft ist der Gratismonat ein ausgezeichnetes Instrument, um die Dienstleistungsqualität für unsere Kunden weiter zu steigern.“

Ein hervorzuhebendes Alleinstellungsmerkmal der Kooperation: Neben den leistungsstarken AXA Versicherungsprodukten steht auch der beratungsstarke AXA Exklusivvertrieb als Ansprechpartner für alle Rückfragen rund um den richtigen Versicherungsschutz zur Verfügung. Kunden erhalten also ein „Rundum-sorglos-Paket“ und können sich auf das konzentrieren, was wichtig ist – die Freude am Fahren.

„Mit dieser Kooperation haben wir einen weiteren Schritt Richtung Kundenorientierung und Einfachheit gemacht. „Ready2Drive“ definiert eine neue Form der Kfz-Versicherungslösung, mit der wir den Fokus auf das legen, was für den Kunden wirklich zählt: Einfachheit, Transparenz und Leistungsfähigkeit“, sagt Nils Reich, verantwortlich im Vorstand von AXA Deutschland für das Ressort Sachversicherung. „Die Entscheidung zur passenden Kfz-Versicherung war noch nie so einfach wie heute.“

Das Angebot gilt ab dem 20.07.2020 deutschlandweit in allen BMW und MINI Niederlassungen sowie bei ausgewählten freien Händlern. Zukünftig soll es sukzessive auf weitere freie Händler innerhalb der BMW Handelsorganisationen ausgedehnt werden.

Rechtlicher Hinweis
Die Rechte an den auf dieser Seite bereitgestellten Bildern und Dokumenten stehen ausschließlich der AXA Konzern AG und der AXA Gruppe, Paris zu. AXA stellt dieses Bildmaterial ausschließlich Journalisten zur Verfügung. Die Verwendung ist auf redaktionelle Beiträge in deren deutschsprachigen Druckerzeugnissen oder in deren in Deutschland erstellten und betreuten Internetseiten beschränkt.

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen Personenversicherung

Bastian NIEDERSTEIN

Sachversicherung