Schließen
> KFZ-VERSICHERUNG > UNFALLMELDEDIENST

Unfallhilfe im Auto
Unfallmeldedienst von AXA

Was ist der Unfallmeldedienst?

Ein sicheres Gefühl auf Autofahrten

Mit dem Unfallmeldedienst haben Sie schnelle Hilfe bei einem Unfall oder einer Panne direkt an Bord Ihres Autos. Sie erhalten von uns einen Unfallmeldestecker für die 12-Volt-Buchse in Ihrem Auto. Zusammen mit einer App für Ihr Smartphone werden so Unfälle registriert und automatisch im Ernstfall ein Notruf ausgelöst. Die Notrufleitstellen erfahren sofort, wo Sie sich befinden und wie schwer der Aufprall war und helfen Ihnen direkt, z. B. durch Benachrichtigung/ Senden eines Rettungsfahrzeugs.

Schnelle Hilfe bei einem Unfall oder einer Panne
Unkompliziert im Pkw nachrüstbar
Manuelles Auslösen für rasche Hilfe, z.B. bei einer Panne
Gastnutzer können ohne Zusatzkosten eingerichtet werden

Den Unfallmeldedienst können Sie ganz unkompliziert als Baustein in Ihre Kfz-Versicherung einschließen. Sprechen Sie uns einfach an!

Die Funktionen des Unfallmeldedienstes

Automatisches Auslösen

Im Falle eines Unfalls löst die Unfallmelde-App bei angeschlossenem Stecker automatisch eine Unfallmeldung aus. Dies geschieht sowohl telefonisch als auch per Datensatz an ein Service Center, das sich anschließend per Rückruf mit Ihnen in Verbindung setzt. Können Sie den Anruf nicht mehr entgegennehmen, wird automatisch Hilfe zu Ihnen geschickt.

Manuelles Auslösen

In der App können Sie einen Unfall und eine Panne auch selbständig melden: Betätigen Sie hierfür den linken Alarmknopf bei Unfall und den rechten Knopf bei einer Panne. In beiden Fällen setzt sich das Service Center direkt mit Ihnen in Verbindung.

Einrichtung des Unfallmeldedienstes

Kfz-Schutz

Aktivierung

Wenn Sie sich bei Abschluss Ihrer Kfz-Versicherung für den Unfallmeldedienst von AXA entschieden haben, erhalten Sie von uns per Post ein Paket, welches sowohl Ihren Unfallmeldestecker als auch Ihre Zugangsdaten zur Aktivierung des Dienstes enthält.

Sollten Sie kein Paket von uns erhalten haben rufen Sie uns einfach unter unser Hotline 0221 148-33896 an.

Installation UMD

Installation

Laden Sie die Unfallmelde-App auf Ihr Smartphone und starten Sie die App. Sie werden nun in der App Schritt für Schritt durch den Installationsprozess geführt. Hierfür benötigen Sie die Zugangsdaten aus Ihrem Kundenanschreiben (Kontokennung und Aktivierungscode). Anschließend stecken Sie den Unfallmeldestecker in die 12V-Steckdose Ihres Fahrzeugs. Schalten Sie nun die Zündung ein. Leuchtet die LED-Lampe des Steckers, wird er mit Strom versorgt.

Die ausführliche Beschreibung finden Sie in der Kurzanleitung weiter unten auf dieser Seite.

Registrierung des Unfallmeldesteckers

Um den Unfallmeldestecker und die Unfallmelde-App miteinander zu verbinden, stellen Sie bitte sicher, dass der Stecker mit Strom versorgt wird (Zündung) und aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion Ihres Smartphones. Öffnen Sie nun die App und wählen Sie den Menüpunkt „Unfallmeldestecker registrieren“. Sie werden Schritt für Schritt durch den Funktionstest geführt, bis die Registrierung abgeschlossen ist. Nach erfolgreichem Funktionstest ist das System für Sie einsatzbereit.

Die ausführliche Beschreibung finden Sie in der Kurzanleitung weiter unten auf dieser Seite.

Download der Unfallmelde-App

Wie installieren Sie die App?

Für die Installation benötigen Sie neben Ihrem empfangsbereiten Smartphone und Bluetooth einen Zugang zum Google Play Store bzw. Apple App Store.

Unfallmeldedienst-App

Hier können Sie sich die Unfallmeldedienst-App (AXA UMD) kostenlos herunterladen.

Wichtige Hinweise

Technische Voraussetzung für die Nutzung des Unfallmeldedienstes ist ein empfangsbereites Smartphone mit einem aktuellen Betriebssystem (Android oder iOS). Um zu prüfen, ob Ihr Smartphone geeignet ist, geben Sie in den Browser Ihres Smartphones die Adresse www.umd.mobi ein.

Vor jeder Fahrt zu bedenken

Bitte überprüfen Sie vor jeder Fahrt, ob die Unfallmeldeeinheit, also der Unfallmeldestecker und die Unfallmelde-App funktionstüchtig ist. Achten Sie darauf, dass Bluetooth und GPS aktiviert sind und die App geöffnet ist. Ein absichtlicher oder wissentlicher Missbrauch von Notrufen stellen einen Strafbestand dar.

Bitte beachten Sie, dass der Unfallmeldedienst ausreichend Empfang eines deutschen Mobilfunknetzes für den Betrieb benötigt!

Sicherheit für unterwegs

AXA Unfallmeldedienst - so funktioniert's

Der Unfallmeldedienst gibt Ihnen auf Ihren Autofahrten ein sicheres Gefühl. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem kurzem Videoüberblick.

Ihre Fragen zum Unfallmeldedienst beantworten wir gerne

Wir haben Ihnen hier eine Fragen- und Antworten-Liste zum Thema Unfallmeldedienst zusammengestellt. Sollten Sie Ihre Frage hier nicht beantwortet finden, wenden Sie sich an unsere Hotline: 0221 148-33869.

Unfallmeldedienst von AXA

Weitere Informationen zum Unfallmeldedienst von AXA

Anleitung zum Unfallmeldedienst
Laden Sie sich hier die Anleitung zum Unfallmeldedienst herunter.
Begleitheft Unfallmeldedienst
Laden Sie sich hier das Begleitheft zum Unfallmeldedienst von AXA herunter.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.